Mannheim – Vollversammlung wählt IHK-Spitze neu


        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 16. September 2020. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar hat sich heute in Mannheim neu konstituiert. Ihr gehören 82 Unternehmensvertreter an, von denen 29 erstmals in die Vollversammlung gewählt wurden. Die Amtsdauer der Vollversammlung und in den Wahlämtern beträgt fünf Jahre.

        Als IHK-Präsident wurde Manfred Schnabel, Geschäftsführender Gesellschafter der expert ESCH GmbH, wiedergewählt.

        Als Erster Vizepräsident wurde Jürgen Lindenberg (Geschäftsführender Gesellschafter der Lindy-Elektronik GmbH) im Amt bestätigt.

        Ebenfalls wiedergewählt wurden die Vizepräsidenten Jürgen K. Bichelmeier (Geschäftsführender Gesellschafter der Rack & Schuck GmbH & Co. KG), Karl Breer (Geschäftsführender Gesellschafter der Breer Gebäudedienste Heidelberg GmbH), Fabian Engelhorn (Geschäftsführender Gesellschafter der Engelhorn GmbH & Co. KGaA), Steffen Philipp (Geschäftsführender Gesellschafter der HIMA Paul Hildebrandt GmbH), Kai-Uwe Sax (Geschäftsführender Gesellschafter der Sax + Klee GmbH) und Nicole Walz (Geschäftsführende Gesellschafterin der CFG Circle Fulfillment GmbH).

        Neu in das Präsidium wurden Nicole Huber (Prokuristin der SNP Schneider-Neureither & Partner SE) und Achim Ihrig (Geschäftsführer der ARIVA Hotel GmbH) gewählt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X