Helmstadt – Wildunfall mit hohem Sachschaden


        Helmstadt/Epfenbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

        Am Montag kam es gegen 23:30 Uhr an der Auffahrt der B292 auf die L530 in Helmstadt zu einem Wildunfall. Eine 45-Jährige Mini-Fahrerin fuhr von Helmstadt kommend auf die L530 in Richtung Epfenbach auf, als ein Wildschwein die Straße querte und frontal mit der Autofahrerin kollidiert. Die Fahrerin blieb unverletzt, für das Wildschwein kam jede Hilfe zu spät. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt rund 3.000EUR.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X