Ludwigshafen – CDU begrüßt den Einsatz zusätzlicher Schulbusse

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Damit Abstand und Sicherheit in Schulbussen besser gewährleistet werden können, ist es richtig und zwingend notwendig, dass die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) zusätzliche Busse einsetzt.
        „Wir begrüßen, dass unser Appell aufgegriffen wurde und auch schnell umgesetzt werden kann. Zusatzfahrten in den Morgen- und Mittagsstunden entlasten den Schüler- und Berufsverkehr und verhindern hoffentlich das übliche Gedränge in überfüllten Bussen.“, bekräftigt Marion Schneid, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU.
        Die Landesregierung hat in Aussicht gestellt, zusätzliche Busse zu fördern. Leider liege diese Förderung nach ersten Rückmeldungen aus anderen Kommunen bei nur 45 %. „Wir bekräftigen deshalb nochmals unseren Antrag aus der letzten Plenardebatte auf eine vollständige Kostenübernahme durch das Land! Die Kosten für notwendige Buskapazitäten bei der Schülerbeförderung dürfen nicht die Kommunen belasten.“
        Es geht um die Umsetzung der vom Land vorgegebenen CoronaSchutzmaßnahmen, aber auch um die generelle Verkehrssicherheit.
        Der Einsatz von zusätzlichen Bussen ist dauerhaft notwendig.„Schritt für Schritt muss die Anzahl der Stehplätze reduziert werden, um sichere Fahrten zu gewährleisten. Deshalb setzen wir uns auch weiterhin dafür ein, dass die Beförderungsrichtlinien des Landes im Schulgesetz entsprechend geändert werden.“, ergänzt Schneid.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Neckargemünd – Frau bei Fahrradunfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

          • Neckargemünd – Frau bei Fahrradunfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
            Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag kam es gegen 13 Uhr an der Kreuzung Elisenstraße/Neckarstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 49-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die Frau wollte mit ihrem Ehemann auf ihren Fahrrädern von der Elisenstraße nach links in die Neckarstraße abbiegen, mussten aber verkehrsbedingt an der Kreuzung anhalten. Als die beiden zum Abbiegevorgang ansetzten ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Junger Bulgare bei Streitigkeiten verletzt; Täter geflüchtet

          • Mannheim – Junger Bulgare bei Streitigkeiten verletzt; Täter geflüchtet
            Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Sonntagnachmittag kam es im Jungbusch auf offener Straße zu einer Auseinandersetzung zweier Männer, bei dem ein 25-jähriger Bulgare Verletzungen davontrug. Kurz nach 16 Uhr gerieten beide Männer in der Böckstraße aus noch unbekannten Gründen in Streit, worauf der unbekannte Täter dem jungen Bulgaren ... Mehr lesen»

          • Dossenheim – NACHTRAG: Brand eines Treibhauses – Großeinsatz der Feuerwehren

          • Dossenheim –  NACHTRAG: Brand eines Treibhauses – Großeinsatz der Feuerwehren
            Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Nachlöscharbeiten nach dem Brand eines zu einer Werkstatt umfunktionierten Treibhauses dauerten bis in den Sonntagvormittag hinein. Erste Ermittlungen der Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ergaben, dass das Feuer bei Arbeiten an einem der Fahrzeuge entstand, die in der Halle untergestellt waren.Bei dem Brand war nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren ... Mehr lesen»

          • Schifferstadt – Flüchtender PKW nach Verkehrskontrolle – Fahrer stellt sich

          • Schifferstadt – Flüchtender PKW nach Verkehrskontrolle – Fahrer stellt sich
            Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits am gestrigen Tage (20.09.2020) berichtet, missachtete am Samstag, 19.09.2020, gegen 20:45 Uhr, ein Golf-Fahrer in der Liliengasse die Anhaltezeichen und fuhr auf eine Polizistin zu, sodass diese auf den Gehweg ausweichen musste. Kurz danach stoppte der Fahrer. Beim Versuch die Beifahrertür zu öffnen, beschleunigte er erneut und konnte sich letztlich einer ... Mehr lesen»

          • Mannheim-Neckarau – Schüsse im Streit abgegeben – Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizeipräsidium Mannheim ermitteln

          • Mannheim-Neckarau – Schüsse im Streit abgegeben – Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizeipräsidium Mannheim ermitteln
            Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr gerieten in der August-Borsig-Straße zwei 28-jährige Männer in Streit. In Folge der Auseinandersetzung kam es zur Schussabgabe aus einer Pistole, wobei eine der beiden Personen am Bein verletzt wurde. Der Mann wurde zur medizinischen Versorgung stationär in einer nahegelegenen Klinik aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. Die zweite Person ist ... Mehr lesen»

          • Gleisweiler – Schwerverletzter Motorradfahrer nach Vorfahrtsunfall

          • Gleisweiler – Schwerverletzter Motorradfahrer nach Vorfahrtsunfall
            Edenkoben / Gleisweiler / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Montagmittag (12:25 Uhr) kam es im Bereich der Kreuzung L507 und L513 bei Gleisweiler zu einem schweren Motorradunfall. Die PKW-Fahrerin übersah nach eigenen Angaben den herannahenden Motorradfahrer auf der vorfahrtsberechtigten L507, so dass es im Kreuzungsbereich zu einer Kollision der Fahrzeuge ... Mehr lesen»

          • Edingen-Neckarhausen / Dossenheim – Stromausfall – Update

          • Edingen-Neckarhausen / Dossenheim – Stromausfall – Update
            Edingen-Neckarhausen / Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Update: 16:12 Uhr: Die Ursache für den Stromausfall ist die Beschädigung einer 20kV-Leitung bei Bauarbeiten auf dem Raiffeisenplatz in Dossenheim. Betroffen war auch der Branichtunnel in Schriesheim, der momentan noch gesperrt ist. Vereinzelt werden noch Störungen gemeldet. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Update 15:46 Uhr: Die ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X