ludwigshafen – In der Rohrlachstraße wurde auf einen Passanten eingeschlagen – Zeugen gesucht

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar
        (ots)

        In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 02:45 Uhr im Bereich der Rohrlachstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung. Hierbei schlugen zwei bislang unbekannte Täter auf einen 40-jährigen Passanten ein, wodurch dieser Verletzungen im Gesichtsbereich davontrug und anschließend im Krankenhaus behandelt werden musste. Einer der Täter soll eine weiße Jacke getragen haben. Beide wären nach der Auseinandersetzung in Richtung Schanzstraße davon gelaufen.

        Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet und kann Hinweise zu den Flüchtigen geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2222 oder per Email piludwigshafen2@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X