Ludwigshafen – Ortsvorsteher und Stadtrat Antonio Priolo verstorben

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Am 8. September 2020 ist der Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt und Stadtrat Antonio Priolo nach schwerer Krankheit im Alter von 65 Jahren verstorben.

        „Die SPD trauert um Antonio Priolo, eine Persönlichkeit, die sich viele Jahrzehnte mit einem hohen persönlichen und ehrenamtlichen Engagement für das Gemeinwohl und unsere sozialdemokratischen Werte eingesetzt hat. Antonio Priolo war ein engagierter und authentischer Kommunalpolitiker und Ortsvorsteher, durch seine herzliche und offene Art und sein stetes Wirken auch über Parteigrenzen hinweg anerkannt und geschätzt war. Er sprach nicht nur von Integration, sondern er lebte sie stets, durch sein Handeln auch selbst vor. Persönlich trauere ich mit ihm um einen Freund, dessen Offenheit, dessen Ratschläge und vor allem dessen Herzlichkeit ich sehr vermissen werde“, so der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion und Ludwigshafener SPD, David Guthier.

        Priolo ist im sizilianischen Ort Limina geboren und war seit 1990 Mitglied in der SPD. Im Jahr 2009 wurde er erstmals in den Ludwigshafener Stadtrat und zum Ortsvorsteher der Nördlichen Innenstadt gewählt. Er kam bereits als Jugendlicher nach Deutschland und lebte von Beginn an zunächst einige Jahre im Ludwigshafener Stadtteil West, danach wurde der Hemshof sein Domizil. Er absolvierte eine Ausbildung zum Dreher und war seit 1977 im öffentlichen Personennahverkehr beschäftigt. Zunächst bei den Verkehrsbetrieben Ludwigshafen (VBL) und ab 2009 bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV). Bei seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst war er als Personaldisponent tätig.

        Die Schwerpunkte seiner politischen Tätigkeit lagen in den Bereichen Migration und Integration, Bildung, sowie Jugend und Soziales. Er war unter anderem, einige Jahre Mitglied im Bau- und Grundstücksausschuss sowie im Haupt-, Personal-, Jugendhilfe-, Stadtentwicklungs- und Werkausschuss des Wirtschaftsbetriebes (WBL) tätig. Darüber hinaus war er auch viele Jahre Mitglied des Beirates für Migration und Integration. Bereits im Jahr 1988 war er Gründungsmitglied des damaligen Ausländerbeirates und hatte diese Funktion zwei Legislaturperioden inne. Im Jahr 1998 kam er in Ortsbeirat Nördliche Innenstadt und war auch von 2013 bis 2015 Vorsitzender des SPD Ortsvereins Nord-West.

        Antonio Priolo war in vielen Vereinen und Institutionen ehrenamtlich tätig. So in der AWO, der ARGE der Vereine seines Stadtteiles, der Ehrenamtsbörse VEhRA, im VdK und Vorstand des Kinderparadieses, im Förderverein Gaziantep und in der IG West. Darüber hinaus war er Vorsitzender des interkulturellen Vereins „CIAO“ und als Konsulatsvertreter für italienische Mitbürgerinnen und Mitbürgern im Einsatz.

        David Guthier: „Antonio Priolo war eine Persönlichkeit, deren Ziel es immer war, das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft zu fördern und positiv zu gestalten. Wir sind ihm für seine langjährige Tätigkeit in der Partei und der Fraktion zu Dank verpflichtet. Er hat sich große Wertschätzung erworben, die wir nicht vergessen werden. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie“.
        Quelle: Holger Scharff/SPD-Stadtratsfraktion

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Neckargemünd – Frau bei Fahrradunfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

          • Neckargemünd – Frau bei Fahrradunfall schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
            Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag kam es gegen 13 Uhr an der Kreuzung Elisenstraße/Neckarstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 49-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die Frau wollte mit ihrem Ehemann auf ihren Fahrrädern von der Elisenstraße nach links in die Neckarstraße abbiegen, mussten aber verkehrsbedingt an der Kreuzung anhalten. Als die beiden zum Abbiegevorgang ansetzten ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Junger Bulgare bei Streitigkeiten verletzt; Täter geflüchtet

          • Mannheim – Junger Bulgare bei Streitigkeiten verletzt; Täter geflüchtet
            Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Sonntagnachmittag kam es im Jungbusch auf offener Straße zu einer Auseinandersetzung zweier Männer, bei dem ein 25-jähriger Bulgare Verletzungen davontrug. Kurz nach 16 Uhr gerieten beide Männer in der Böckstraße aus noch unbekannten Gründen in Streit, worauf der unbekannte Täter dem jungen Bulgaren ... Mehr lesen»

          • Dossenheim – NACHTRAG: Brand eines Treibhauses – Großeinsatz der Feuerwehren

          • Dossenheim –  NACHTRAG: Brand eines Treibhauses – Großeinsatz der Feuerwehren
            Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Die Nachlöscharbeiten nach dem Brand eines zu einer Werkstatt umfunktionierten Treibhauses dauerten bis in den Sonntagvormittag hinein. Erste Ermittlungen der Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg ergaben, dass das Feuer bei Arbeiten an einem der Fahrzeuge entstand, die in der Halle untergestellt waren.Bei dem Brand war nach ersten Schätzungen ein Sachschaden von mehreren ... Mehr lesen»

          • Schifferstadt – Flüchtender PKW nach Verkehrskontrolle – Fahrer stellt sich

          • Schifferstadt – Flüchtender PKW nach Verkehrskontrolle – Fahrer stellt sich
            Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits am gestrigen Tage (20.09.2020) berichtet, missachtete am Samstag, 19.09.2020, gegen 20:45 Uhr, ein Golf-Fahrer in der Liliengasse die Anhaltezeichen und fuhr auf eine Polizistin zu, sodass diese auf den Gehweg ausweichen musste. Kurz danach stoppte der Fahrer. Beim Versuch die Beifahrertür zu öffnen, beschleunigte er erneut und konnte sich letztlich einer ... Mehr lesen»

          • Mannheim-Neckarau – Schüsse im Streit abgegeben – Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizeipräsidium Mannheim ermitteln

          • Mannheim-Neckarau – Schüsse im Streit abgegeben – Staatsanwaltschaft Mannheim und Polizeipräsidium Mannheim ermitteln
            Mannheim-Neckarau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitagnachmittag gegen 17.30 Uhr gerieten in der August-Borsig-Straße zwei 28-jährige Männer in Streit. In Folge der Auseinandersetzung kam es zur Schussabgabe aus einer Pistole, wobei eine der beiden Personen am Bein verletzt wurde. Der Mann wurde zur medizinischen Versorgung stationär in einer nahegelegenen Klinik aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht. Die zweite Person ist ... Mehr lesen»

          • Gleisweiler – Schwerverletzter Motorradfahrer nach Vorfahrtsunfall

          • Gleisweiler – Schwerverletzter Motorradfahrer nach Vorfahrtsunfall
            Edenkoben / Gleisweiler / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Am Montagmittag (12:25 Uhr) kam es im Bereich der Kreuzung L507 und L513 bei Gleisweiler zu einem schweren Motorradunfall. Die PKW-Fahrerin übersah nach eigenen Angaben den herannahenden Motorradfahrer auf der vorfahrtsberechtigten L507, so dass es im Kreuzungsbereich zu einer Kollision der Fahrzeuge ... Mehr lesen»

          • Edingen-Neckarhausen / Dossenheim – Stromausfall – Update

          • Edingen-Neckarhausen / Dossenheim – Stromausfall – Update
            Edingen-Neckarhausen / Dossenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Update: 16:12 Uhr: Die Ursache für den Stromausfall ist die Beschädigung einer 20kV-Leitung bei Bauarbeiten auf dem Raiffeisenplatz in Dossenheim. Betroffen war auch der Branichtunnel in Schriesheim, der momentan noch gesperrt ist. Vereinzelt werden noch Störungen gemeldet. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Update 15:46 Uhr: Die ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X