Speyer – Verkehrskontrollen in der Wormser Landstraße

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag auf Dienstag führte die Polizei Speyer im Rahmen einer Kontrollstelle in der Wormser Landstraße mehrere Verkehrskontrollen durch. In ca. 1,5 Stunden konnten hierbei 15 Fahrzeuge kontrolliert werden. Hierbei ergaben sich mehrere Beanstandungen. Zwei Verkehrsteilnehmer hatten den Sicherheitsgurt nicht angelegt, in zwei Fällen wurde keine Warnweste und einem einen Fall kein Führerschein mitgeführt. Zudem waren an einem Fahrzeug Beleuchtungsmängel festzustellen, einmal wurden die Nebelscheinwerfer am Fahrzeug missbräuchlich eingesetzt.

          Im Rahmen der Kontrollen konnten konnte zudem bei einer 21-jährigen Golffahrerin aus Speyer drogentypische Auffallerscheinungen durch die Beamten festgestellt werden. Da ein Drogenschnelltest positiv verlief, erfolgte die anschließende Entnahme eine Blutprobe sowie die Untersagung der Weiterfahrt. Der Fahrzeugschlüssel wurde an eine Angehörige übergeben. Die Polizei leitete gegen die junge Frau ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gem. § 24a StVG ein.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X