Heidelberg-Neuenheim – Betrunkener Autofahrer verursacht mehrere Unfälle – Geschädigte gesucht

        Heidelberg-Neuenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag kam es gegen 13:30 Uhr in Neuenheim gleich zu mehreren Verkehrsunfällen, bei dem ein betrunkener Autofahrer durch mehrere Straßen Schlangenlinien fuhr. Der Fahrer eines Toyota Cabrio fuhr von der Ziegelhäuser Straße in die Neuenheimer Landstraße, von dort in die Brückenstraße und die Burgstraße. Hier könnte es Geschädigte Autofahrer geben, die dem Betrunkenen ausweichen mussten, oder deren Auto von ihm beschädigt wurde. Zeugen, sowie Geschädigte, können sich beim Polizeirevier Heidelberg-Nord, unter der Telefonnummer 06221-45690, melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X