Ludwighafen – Kopfverletzung nach Schlägerei in der Gartenstadt


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Am Freitag, den 04.09.2020, gegen 22:45 Uhr, kam es in einer Kneipe in der Betty-Impertro-Straße in Ludwigshafen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Diese konnte nur durch die Intervention weiterer Gäste der Lokalität beendet werden. In Folge der Auseinandersetzung erlitt ein 32-Jähriger eine blutende Wunde am Hinterkopf. Gegenüber den Polizisten wurde die Hinzuziehung eines Rettungswagens jedoch abgelehnt. Da der Kontrahent die Kneipe bereits vor Eintreffen der Funkstreifenbesatzungen verlassen hatte, wird das Verfahren wegen Körperverletzung derzeit noch gegen “unbekannt” geführt. Ermittlungen diesbezüglich dauern jedoch an

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X