Landau – Feierliche Einweihung des Neubaus der Polizeidirektion Landau

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In einer kleinen Feierstunde wurde nach rund dreijähriger Bauzeit am 04.09.2020 das neue Dienstgebäude der Polizeidirektion Landau von Innenminister Roger Lewentz und Finanzministerin Doris Ahnen eingeweiht. Stellvertretend für das Land als Bauherrn übergab Geschäftsführer Holger Basten vom Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) den symbolischen Gebäudeschlüssel an Polizeipräsident Thomas Ebling. In seiner Ansprache stellte Thomas Ebling heraus, wie wichtig und notwendig der langersehente Neubau für die Polizei Landau ist und übergab den symbolischen Gebäudeschlüssel an den Leiter der Polizeidirektion Landau, Thomas Sommerrock. In dem neuen Dienstgebäude haben die rund 170 Polizeibediensteten nun unter einem Dach auf rund 2.300 Quadratmetern ein modernes zeitgemäßes Arbeitsumfeld. Zuvor waren die Kolleginnen und Kollegen in unterschiedlichen Gebäuden im Westring und in der Xylanderstraße untergebracht, die zu klein waren und nicht mehr den Anforderungen des Polizeidienstes entsprachen.

        Das neue Dienstgebäude liegt verkehrsgünstig in der Paul-von-Denis-Straße, am Rande der Landauer Innenstadt, und ist gut für die Bürgerinnen und Bürger zu erreichen. Das gesamte Gebäude und auch die Besucherparkplätze sind barrierefrei gestaltet. Neben Büros findet sich auch ein neuer Wachbereich, mehrere speziell gesicherte Gewahrsamszellen, sowie flexibel unterteilbare Besprechungsräume und spezielle Räume für die Kriminaltechnik in dem Gebäude wieder. Neu ist auch ein spezieller Vernehmungsraum, in welchem audiovisuelle Vernehmungen durchgeführt und aufgezeichnet werden können. Eine solche Vernehmung kann z.B. bei Sexualdelikten durchgeführt werden, um Opfern eine spätere Vernehmung vor Gericht zu ersparen.

        Auch auf die Energieeffizienz und den Umweltschutz wurde bei dem Neubau geachtet. So wurde das Gebäude mit einer 20 Zentimeter dicken mineralischen Fassadendämmung und dreifachverglasten Fenstern ausgestattet. Beheizt wird der Neubau mit Fernwärme. Darüber hinaus werden auf den Dächern der Carports und Garagen Fotovoltaikanlagen zur Stromversorgung für elektrische Fahrzeuge angebracht. Für die obligatorische Kunst am Bau wurde die Arbeit “Meadows” der Künstlergemeinschaft Henninger GbR aus Berlin unter mehreren Bewerbern ausgewählt. Der Entwurf “interpretiert das Thema ,Zaun’ auf völlig neue Weise als Gräser-Reihe, die in der Visualisierung eine sommerlich-heitere Anmutung entfaltet”, heißt es in der Begründung der Wettbewerbsjury.

        An den Feierlichkeiten, welche aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen im Freien und mit stark reduzierter Gästezahl stattfand, nahmen neben Vertretern der Polizei und des LBB, auch Innenminister Roger Lewentz, Finanzministerin Doris Ahnen, die Landtagsabgeordneten Peter Lerch und Wolfgang Schwarz, der Oberbürgermeister der Stadt Landau Thomas Hirsch, Landrat Dietmar Seefeldt, Kreisbeigeordnete Jutta Wegmann, die Präsidentin des Landgerichts Landau Frau Müller-Rospert und die Leitende Oberstaatsanwältin Frau Möhlig teil. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Blechbläserquintett des Landpolizeiorchesters Rheinland-Pfalz.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LANDAU

          >> Alle Meldungen aus Landau


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Birkenau – Vermisste junge Männer wohlbehalten angetroffen –

          • Birkenau – Vermisste junge Männer wohlbehalten angetroffen –
            Birkenau / Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Die Heranwachsenden konnten am Mittwochmittag (21.10.2020) kurz vor 12 Uhr im Bereich des Steinbruchs bei Weinheim von einer Streife des zuständigen Polizeireviers angetroffen werden. Im Rahmen der Personenkontrolle wurde die Identität der beiden eindeutig bestätigt. Es geht ihnen den Umständen entsprechend ... Mehr lesen»

          • Speyer – Abstrichzentrum in der Halle 101 wird reaktiviert

          • Speyer – Abstrichzentrum in der Halle 101 wird reaktiviert
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wird die Stadt Speyer gemeinsam mit dem DRK Kreisverband Speyer und dem medizinischen Fachberater der Stadt, Dr. Klaus-Peter Wresch, am kommenden Freitag, 23. Oktober 2020, das Abstrichzentrum in der Halle 101 reaktivieren. „Nach wie vor ist es uns ein besonderes ... Mehr lesen»

          • Nußloch – NACHTRAG: Brand in einem Mehrfamilienhaus – Keine Verletzten

          • Nußloch – NACHTRAG: Brand in einem Mehrfamilienhaus – Keine Verletzten
            Nußloch/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Das Feuer in einem Mehrfamilienhaus in der Kurpfalzstraße ist gelöscht. Der Brand war am Mittwochvormittag, kurz vor 11 Uhr, nach den derzeitigen Erkenntnissen auf dem Balkon der Dachgeschosswohnung aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs hatte sich niemand im Gebäude ... Mehr lesen»

          • Nußloch – Aktuell: Brand eines Mehrfamilienhauses – Kurpfalzstraße wegen #Feuerwehreinsatz gesperrt

          • Nußloch – Aktuell:  Brand eines Mehrfamilienhauses – Kurpfalzstraße wegen #Feuerwehreinsatz gesperrt
            Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Aktuell brennt es in einem Mehrfamilienhaus in der Kurpfalzstraße. Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz. Über die Ursache und das Ausmaß des Brandes sowie über eventuelle Verletzte liegen noch keine Informationen vor. Die Kurpfalzstraße ist zwischen dem Kreisverkehr in der Walldorfer Straße und der ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim verliert zu Hause gegen Hansa Rostock

          • Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim verliert zu Hause gegen Hansa Rostock
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim hat das Heimspiel am 6. Spieltag der dritten Fußball-Bundesliga mit 1:2 gegen den FC Hansa Rostock verloren, zur Halbzeit stand es 1:1. Die Gäste aus Rostock gingen in der 43. Minute durch Maurice Litka mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause gelang Dominik Martinovic in der 45. Minute ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Pflegeheim-Bewohner positiv getestet: Schutzmaßnahmen in Kraft

          • Mannheim – Pflegeheim-Bewohner positiv getestet: Schutzmaßnahmen in Kraft
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Insgesamt sieben Bewohner einer Wohngruppe und ein Mitarbeiter des Richard-Böttger-Heims auf dem Lindenhof sind positiv auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden. Um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern, sind derzeit in Absprache mit dem Gesundheitsamt Mannheim alle 23 Bewohner der Gruppe in Quarantäne in ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Eckermannstraße

          • Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Eckermannstraße
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Eckermannstraße versuchten am 20.10.2020, gegen 20:40 Uhr, mehrere Männer in ein Mehrparteienhaus einzubrechen, dies meldete eine 61-jährige Bewohnerin des Hauses. Die Täter hätten bei allen Parteien geklingelt und sie sei an die Freisprecheinrichtung gegangen. Als sie plötzlich Werkzeuggeräusche gehört habe, rief sie die Polizei an. Die Täter flüchteten indes ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X