Bad Dürkheim – Wildunfall zwischen Leistadt und Weisenheim am Berg


        Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots)

        Am 01.09.2020 gegen 21:00 Uhr wurde ein Mitsubishi nach dem Zusammenstoß mit einem Wildschwein beschädigt. Der 71-jährige Mitsubishi-Fahrer befuhr die L 516 von Bad Dürkheim-Leistadt nach Weisenheim am Berg. Kurz nach dem Ortsausgang Leistadt, lief von rechts ein Wildschwein vor sein Auto und wurde erfasst. An PKW entstand Sachschaden von 4000 Euro. Das Wildschwein verendete noch an der Unfallstelle. Der zuständige Jagdpächter wurde informiert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X