Speyer – Tag des offenen Denkmals am Dom zu Speyer 2020

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch in diesem Jahr, indem alles etwas anders ist, findet deutschlandweit am 13. September der Tag des offenen Denkmals statt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf digitalen Angeboten. Der Dombauverein Speyer, der traditionell den Denkmaltag am Dom zu Speyer ausrichtet, bietet daher, neben einem der Situation angepassten Programm vor Ort auch digitale Erschließungswege an. Von 13 bis 17 Uhr informiert der Dombauverein an einem Stand in der Vorhalle über seine Arbeit und die Herausforderung, den Bauerhalt eines so großen Gebäudes wie des Speyerer Doms zu bewältigen. Führungen für Kleingruppen im Außenbereich des Doms bieten eine sichere Möglichkeit, sich auch vor Ort ein Bild von der Kathedrale und Welterbestätte zu machen. Das Programm vor Ort wird ergänzt durch digitale Angebote. So ist der Blick in verschiedene Bereiche im Innern des Doms in diesem Jahr ausschließlich über den Bildschirm möglich: Auf der Internetseite des Dombauvereins, der Homepage des Doms und der Aktionsseite der Deutschen Stiftung Denkmalschutz werden Filme gezeigt, die einen Einblick in ansonsten verborgene Stellen der Welterbestätte geben.

        In einer Reihe von Filmen zeigen Domsakristan Markus Belz und Messdiener Marco Schutzius die Sakristei, Domkapitular Karl-Ludwig Hundemer präsentiert den Codex Aureus, eine der prächtigsten Bücher der Welt, und Dombaumeisterin Hedwig Drabik gibt einen spektakulären Einblick unter der Dach der Vierungskuppel, die gerade umfangreich saniert wird. Vor Ort werden die Filme am 13. September auf einer Leinwand im nördlichen Querhaus gezeigt. Für Kinder gibt es vorsichtshalber kein Programm vor Ort. Für junge Domfans gibt es Mitmach-Material zum Herunterladen auf den oben genannten Internetseiten.

        Zum Hintergrund: Der Tag des offenen Denkmals

        Der Tag des offenen Denkmals findet alljährlich am zweiten Sonntag im September statt und ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days unter der Schirmherrschaft des Europarats. Seit 1993 koordiniert die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Tag des offenen Denkmals in der Bundesrepublik Deutschland. Um einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten und eine Gefährdung der Besucher auszuschließen, ruft die Stiftung in diesem Jahr dazu auf, die Denkmäler digital zu präsentieren. Das Motto des Denkmaltages 2020 lautet „Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Nußloch – Aktuell: Brand eines Mehrfamilienhauses – Kurpfalzstraße wegen #Feuerwehreinsatz gesperrt

          • Nußloch – Aktuell:  Brand eines Mehrfamilienhauses – Kurpfalzstraße wegen #Feuerwehreinsatz gesperrt
            Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Aktuell brennt es in einem Mehrfamilienhaus in der Kurpfalzstraße. Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz. Über die Ursache und das Ausmaß des Brandes sowie über eventuelle Verletzte liegen noch keine Informationen vor. Die Kurpfalzstraße ist zwischen dem Kreisverkehr in der Walldorfer Straße und der ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim verliert zu Hause gegen Hansa Rostock

          • Mannheim – Der SV Waldhof Mannheim verliert zu Hause gegen Hansa Rostock
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim hat das Heimspiel am 6. Spieltag der dritten Fußball-Bundesliga mit 1:2 gegen den FC Hansa Rostock verloren, zur Halbzeit stand es 1:1. Die Gäste aus Rostock gingen in der 43. Minute durch Maurice Litka mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause gelang Dominik Martinovic in der 45. Minute ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Pflegeheim-Bewohner positiv getestet: Schutzmaßnahmen in Kraft

          • Mannheim – Pflegeheim-Bewohner positiv getestet: Schutzmaßnahmen in Kraft
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Insgesamt sieben Bewohner einer Wohngruppe und ein Mitarbeiter des Richard-Böttger-Heims auf dem Lindenhof sind positiv auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden. Um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern, sind derzeit in Absprache mit dem Gesundheitsamt Mannheim alle 23 Bewohner der Gruppe in Quarantäne in ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Eckermannstraße

          • Ludwigshafen – Einbruchsversuch in der Eckermannstraße
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Eckermannstraße versuchten am 20.10.2020, gegen 20:40 Uhr, mehrere Männer in ein Mehrparteienhaus einzubrechen, dies meldete eine 61-jährige Bewohnerin des Hauses. Die Täter hätten bei allen Parteien geklingelt und sie sei an die Freisprecheinrichtung gegangen. Als sie plötzlich Werkzeuggeräusche gehört habe, rief sie die Polizei an. Die Täter flüchteten indes ... Mehr lesen»

          • Birkenau / Hemsbach: Vermisste junge Männer seit dem Wochenende mehrfach gesehen / Aktuell keine Hinweise mehr auf Not- oder Gefahrensituation

          • Birkenau / Hemsbach: Vermisste junge Männer seit dem Wochenende mehrfach gesehen / Aktuell keine Hinweise mehr auf Not- oder Gefahrensituation
            INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Birkenau / Hemsbach (ots) – Im Fall der beiden vermissten jungen Männer aus Birkenau (wir haben berichtet), geht die Polizei aktuell davon ausgehen, dass sich die beiden nicht mehr in einer Gefahrensituation befinden. Während der Such- und Ermittlungsmaßnahmen am Dienstag (20.10.2020) haben sich die Hinweise darauf verdichtet, dass ... Mehr lesen»

          • St. Leon-Rot – A5 – 3. NACHTRAG – Schwer Verkehrsunfall Walldorfer Kreuz – Vollsperrung aufgehoben

          • St. Leon-Rot – A5 – 3. NACHTRAG – Schwer Verkehrsunfall Walldorfer Kreuz – Vollsperrung aufgehoben
            St. Leon-Rot / Metropolregion Rhein-Neckar – A5 (ots) – Die wegen eines schweren Verkehrsunfalls kurz vor dem Walldorfer Kreuz in Richtung Karlsruhe voll gesperrte A 5 ist seit 9.30 Uhr wieder freigegeben. INSERAT Turmrestaurant im Ebertpark in Ludwigshafen www.turmrestaurant.de Die Unfallaufnahme sowie die Reinigung der Fahrbahn ist beendet. Der Sprinter, der Essen für die Kantinen ... Mehr lesen»

          • Neustadt – Keine Befreiung vom Präsenzunterricht für Internatschüler wegen der Corona-Pandemie

          • Neustadt / Kaiserslautern Ein Internatschüler einer Schule in Kaiserslautern hat keinen Anspruch auf Befreiung vom Präsenzunterricht und Erteilung von Fernunterricht wegen der Corona-Pandemie. Das hat das Verwaltungsgericht Neustadt/Wstr. mit Beschluss vom 15. Oktober 2020 entschieden. Der aus dem nördlichen Rheinland-Pfalz stammende Antragsteller besucht als Internatsschüler eine Klasse hochbegabter Schülerinnen und Schüler in einem Gymnasium in ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X