Heidelberg – Fußgänger in der Altstadt verursacht Unfall und haut ab

        Heidelberg/
        Heidelberg-Altstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(ots)

        Einen Verkehrsunfall verursachte am Dienstagvormittag ein unbekannter Fußgänger in der Heidelberger Altstadt. Ein 69-jähriger Fahrradfahrer war gegen 10 Uhr auf dem Radweg der Sophienstraße in Richtung Kurfürstenanlage unterwegs. Während der Radler einen Fußgänger, der verbotswidrig auf dem Radweg lief, überholen wollte, machte dieser einen Schritt nach links und stieß gegen den 69-Jährigen. Der Radfahrer stürzte hierdurch und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde durch Rettungskräfte vor Ort medizinisch versorgt. Der Fußgänger setzte seinen Weg unbeirrt fort, ohne sich um den verletzten 69-Jährigen zu kümmern.

        Eine Beschreibung des Fußgängers konnte bislang nicht erlangt werden.

        Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Fußgänger geben können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4111 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X