Speyer – Einbruchsversuch in Apotheke Bahnhofstraße

        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Einbruchsversuch in Apotheke (29/1017) Zwischen Donnerstag, 30.07.2020, 19:10 Uhr und Freitag, 31.07.2020, 04:50 Uhr

        Einen Sachschaden in Höhe von 300 Euro verursachten unbekannte Täter beim Versuch, in die Räumlichkeiten einer Apotheke in Speyer Mitte gewaltsam einzudringen. Da der Versuch, eine Nebeneingangstür aufzuhebeln jedoch misslang, blieb es bei dem Versuch. Durch die Manipulation an der Tür wurde diese leicht beschädigt.

        Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Tat bzw. dem Täter machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        (ots)

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X