Rülzheim – Schwerer Verkehrsunfall mit Vollsperrung auf B9


        Rülzheim/Landkreis Germersheim (ots)

        Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr kam es auf der B9 in Fahrtrichtung Speyer zwischen den Anschlussstellen Rülzheim-Süd und Rülzheim-Nord zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Motorradfahrer überholte zunächst ein unbeteiligtes Fahrzeug. Beim anschließenden Wiedereinscheren auf die rechte Fahrspur fuhr er auf das vor ihm fahrende Fahrzeug einer 59-jährigen Frau auf. Hierdurch kam der Motorradfahrer zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Die 59-jährige Fahrzeugführerin blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Unfallursächlich dürften nicht angepasste Geschwindigkeit und eine Alkoholisierung des Motorradfahrers sein. Zur Verkehrsunfallaufnahme musste die Fahrbahn voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert voraussichtlich noch bis Mitternacht an.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X