Weinheim – Picknick in Zeiten von Corona – „Sunset Vibes“ im Weinheimer Schlosspark am Samstag, 12. September – Streetfood-Tour wieder im April 2021

        OLYMPUS DIGITAL CAMERA
        Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Auflagen sind aktuell für Veranstalter und oft auch für Besucher nicht leicht umzusetzen – mancherorts wecken sie aber auch weitere Kreativität, denn Not macht bekanntlich erfinderisch. So kann die Streetfood-Tour Anfang September nicht stattfinden, die Anzahl der Stände im Schlosshof und die erwartete Enge würden den Coronaregeln widersprechen. Die Veranstaltungsagentur Wisio-Media aus Koblenz hat sich daraufhin ein corona-gerechtes Veranstaltungsformat einfallen lassen, das zu Weinheim auch noch besonders gut passt. Ein Pop Up Picknick auf der Schlossparkwiese für maximal 400 Personen; 500 sind – bei genügend Platz – ab 1. August in Baden-Württemberg zulässig, wenn die Auflagen eingehalten werden. Das heißt: mit ausgewiesenen Plätzen, in diesem Fall Picknick-Decken, und vorheriger Platzreservierung. Das Hygiene-Konzept ist mit dem städtischen Veranstaltungsmanagement und Oberbürgermeister Manuel Just besprochen und wird im Detail noch dem Ordnungsamt vorgelegt. Das Picknick „Sunset Vibes“ mit leckerem Essen, DJs und Live-Künstlern soll am Samstag, 12. September, 17 Uhr bis 21 Uhr, im Schlosspark vor der Kulisse des kurpfälzischen Schlosses und unter den alten Bäumen stattfinden. Einige Tage, nach denen die Veranstaltung online aufgeführt worden ist, war bereits eine beträchtliche Anzahl von Karten verkauft.

        Bei weiterhin großem Andrang wird eventuell ein zweiter Tag angehängt. Jede Besuchergruppe bekommt am Eingang eine Picknick-Box ausgehändigt, darin locken Leckereien wie handgemachte Sandwiches, zarte Schnitzelchen vom Kalb auf feinem Kartoffelsalat, einer Auswahl frische Bio-Gemüsesticks mit selbstgemachtem Kräuterdip und saftige Schoko-Brownies. Eine Flasche Wein oder Secco aus einem Bergsträßer Weingut sowie eine Flasche Mineralwasser runden das Angebot ab. Der September-Termin ermöglicht sogar ein Sonnenuntergangs-Feeling auf der Schlossparkwiese. Die Wisio Media GmbH setzt das Konzept im Sommer und Herbst an verschiedenen passenden Orten um, am liebsten vor einer herrschaftlichen Kulisse. Eine Woche zuvor macht das Picknick zum Beispiel am Schloss Rastatt Station. Tickets gibt es ab sofort online unter www.sunset-vibes.de/weinheim . Über den Dienst „TicketPAY“ können Zweier-, Vierer- oder Sechser-Picknickdecken reserviert werden. In diesen Paketen ist automatisch der Eintritt für jede Person, sowie jeweils eine Picknickbox für zwei Personen enthalten. Entsprechend erhält eine Vierer-Decke zwei Picknickboxen. Beim Einlass werden die personalisierten Tickets gescannt und die Gäste werden zu ihrer Decke gebracht. Die Decken sind rund um das DJ Pult angeordnet. Das Picknick-Paket beinhaltet den Eintritt pro Person, die Picknickbox mit kulinarischen Leckereien ist ab 25,99 Euro (plus Vorverkaufsgebühr) erhältlich. Ein Termin für eine Streetfood-Tour steht auch schon fest: Vom 16. bis 18. April 2021 wieder in den Schlosshöfen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Worms – Pärchen klaut Handtasche aus Ladengeschäft

          • Worms – Pärchen klaut Handtasche aus Ladengeschäft
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Am gestrigen Montag, 03.08.2020, betreten gegen 17:00 Uhr zwei bisher unbekannte Täter ein Ladengeschäft Am Römischen Kaiser. Das Pärchen teilt sich in dem Laden auf. Die männliche Person verwickelt die Verkäuferin in ein Gespräch, in dem er angeblich Geld gewechselt haben möchte. Die weibliche Täterin entwendet während dessen eine Handtasche aus ... Mehr lesen»

          • Knittelsheim – Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

          • Knittelsheim – Rollerfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
            Knittelsheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Am Montag, gegen 13:38 Uhr, kam es auf einem Feldweg zwischen Herxheimweyher und Knittelsheim zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Rollerfahrer. Ein PKW und ein Roller stießen frontal in einer unübersichtlichen Kurve des Feldwegs aufeinander, wodurch der 31-jährige Rollerfahrer stürzte und sich trotz eines Motorradhelmes schwere ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Zum Artikel „Grüne: Räume ohne Mietkosten für Vereine“ der Vorsitzende der AfD Ludwigshafen, Timo Weber (42) :

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. zum Presse-Artikel „Grüne: Räume ohne Mietkosten für Vereine“ nimmt der Vorsitzende der AfD Ludwigshafen, Timo Weber (42), wie folgt Stellung: INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de „Dass gemeinnützige Vereine, soziale Einrichtungen und anerkannte Religionsgemeinschaften von den Mietkosten befreit werden können und nur Nebenkosten bezahlt werden müssen, ist sehr zu begrüßen. Diese Regelung sollte jedoch auch auf ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Grüne im Rat: Städtische Räume für Vereine mietkostenfrei

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Vereine und gemeinnützige Organisationen in Ludwigshafen leiden auf verschiedene Weise unter den anhaltenden Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie. Vorgeschriebene Mitgliederversammlungen, teilweise auch Vorstandssitzungen scheitern daran, dass vorhandene Räume unter Abstandsgebot nicht nutzbar sind. Die Grünen im Rat haben sich wegen der Raumnot der Ludwigshafener Vereine an die Oberbürgermeisterin gewandt und darum ... Mehr lesen»

          • Landau – Corona-Tests für Reiserückkehrer: Abstriche auf dem Gelände des Gesundheitsamtes Landau-Südliche Weinstraße möglich

          • Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Samstag haben Reiserückkehrer aus ausländischen Risiko- und Nicht-Risikogebieten das Recht, sich innerhalb von 72 Stunden nach der Einreise gemäß der aktualisierten Testverordnung des Bundesministerium für Gesundheit (Verordnung zum Anspruch auf bestimmte Testungen für den Nachweis des Vorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2) auf COVID-19 testen zu ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X