Lambsheim – Gefährliches Überholmanöver

        Lambsheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.07.2020 gegen 18:20 Uhr soll ein Streifenwagen auf der K2 zwischen Lambsheim und Gerolsheim ein rotes Auto überholt haben. Dieses sei hinter einem grauen Auto gefahren. Das Fahrmanöver wurde bei der Polizei beanzeigt, da es gefährlich gewesen sei. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls, insbesondere die Insassen des roten und des grauen Fahrzeuges. Die Behördeninterne Ermittlung hat die Bearbeitung übernommen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X