Bad Dürkheim – Unfallflucht mit verletzter Person

        Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 13.07.2020 befuhr ein bislang unbekannter Unfallverursacher mit seinem Kleintransporter (mit Laderampe) die Mannheimer Straße in Bad Dürkheim in Richtung Philipp-Fauth-Straße. Eine 46-jährige befuhr mit ihrem Fahrrad in dieselbe Richtung. An der Ampel in Höhe der dortigen Post wollte die Fahrradfahrerin geradeaus fahren. Der Kleintransporter bog jedoch rasant nach rechts in die Kurgartenstraße ein. Hierbei touchierte er mit seiner Laderampe die Schulter der Fahrradfahrerin, die dadurch zu Fall kam und sich an der Hand, Knie, Hüfte und Knöchel verletzte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die verletzte Fahrradfahrerin zu kümmern. Sie wurde anschließend durch Zeugen in die Notaufnahme ins Krankenhaus verbracht, wo ihre Verletzung an der Hand genäht werden musste. Die Verkehrsunfallflucht wurde durch die 46-Jährige nachgemeldet. Die Polizei Bad Dürkheim hat die Ermittlungen aufgenommen bittet um Hinweise unter 06322 963 0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X