Mannheim – ERSTMELDUNG – Kradfahrer nach Unfall auf A 656 bei Seckenheim schwer verletzt

        Mannheim-Seckenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – BAB 656 (ots) – ERSTMELDUNG – Kradfahrer nach Unfall auf A 656 bei Seckenheim schwer verletzt – Heute gegen kurz vor 15.00 Uhr kam es auf der BAB 656 in Fahrtrichtung Mannheim, auf Höhe der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim, zu einem Verkehrsunfall bei welchem ein Krad und ein Pkw beteiligt waren. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei befinden sich im Einsatz.

        Nach ersten Informationen wurde der Kradfahrer bei dem Unfall schwer verletzt. Nähere Informationen zum Unfallhergang sind derzeit nicht bekannt. Aufgrund der Verletzungen des Kradfahrers kommt es momentan zum Einsatz eines Rettungshubschraubers. Die BAB 656 ist in Fahrtrichtung Mannheim voll gesperrt. Es hat sich bereits ein größerer Rückstau gebildet. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden geben die BAB 656 in Richtung Mannheim zu umfahren.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X