Ludwigshafener WM-Junge Andre Schürrle beendet seine Karriere mit 29 Jahren

        Fotocredit: Антон Зайцев – https://www.soccer.ru/galery/1132181/photo/821542 (CC BY-SA 3.0)

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar / Dortmund – Paukenschlag in Dortmund: Der Passgeber zum entscheidenden WM-Tor 2014, Andre Schürrle, beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere. Dies gab Schürrle gegenüber dem Nachrichtenmagazin SPIEGEL bekannt.

        Der aus Ludwigshafen stammende ehemalige Nationalspieler gab im WM-Finale 2014 den entscheidenden Pass auf Mario Götze zum 1:0-WM-Triumph der deutschen Nationalelf gegen Argentinien, was den vierten Titel für die deutsche Mannschaft besiegelte.

        „Die Entscheidung ist lange in mir gereift. Ich brauche keinen Beifall mehr“, so Schürrle gegenüber dem SPIEGEL.

        Schürrle spielte zuvor für den FSV Mainz 05, Bayer Leverkusen, den FC Chelsea, den VfL Wolfsburg, Borussia Dortmund und den FC Fulham. Zuletzt war der von Dortmund im Jahr 2016 für 30 Millionen Euro gekaufte Schürrle an Spartak Moskau ausgeliehen.

        In Dortmund wurde sein Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen anfangs der Woche aufgelöst.

        Insgesamt bestritt Schürrle, laut Daten von Transfermarkt.de, 420 Spiele in diversen europäischen Topligen und erzielte dabei 110 Tore. Darüberhinaus legte er 51 Tore für seine Mitspieler auf.

        Nach dem WM-Triumph geriet Schürrles Karriere immer mehr ins Stocken und er fand lange nicht mehr zu alter Stärke zurück.

        Gegenüber dem Spiegel gab er den hohen Druck im Profifussball, in Verbindung mit Einsamkeitsgefühlen während seinen vielen Stationen, als Gründe für sein Karriereende an, insbesondere als „die Tiefen immer tiefer wurden und die Höhepunkte immer weniger.“

        Was er zukünftig machen wird, liess Schürrle bislang nicht verlauten. Es ist davon auszugehen, dass er sich zunächst auf sein Privatleben konzentrieren wird.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X