Ludwigshafen – Noch wenige freie Plätze für Ferienfreizeiten – Alternative Angebote im Corona-Sommer – Einladung zum Besuch

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Evangelische Jugend Ludwigshafen bietet während der Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm in den Kirchen und Gemeindehäusern der Stadt. Für einige wenige dieser Ferienprogramme gibt es noch freie Plätze. Die Ferien mit der Evangelischen Jugend Ludwigshafen (EJL) sind in diesem Sommer anders, aber nicht weniger abwechslungsreich: An verschiedenen Orten in der Stadt wird gespielt, gebastelt, gemalt, getobt und getanzt. Jeweils eine Woche verbringen die Kinder im Grundschulalter beispielsweise in der Lukaskirche, in der Jugendkirche, in Maudach, in Oppau oder Oggersheim. „Dass wir das geplante Zeltlager, die FerienSpielAktion und die Fahrten nach Kroatien und Frankreich coronabedingt absagen mussten, ist uns sehr schwergefallen“, sagt Stadtjugendpfarrerin Florentine Zimmermann.

        „Doch wenn ich jetzt sehe, mit wie viel Begeisterung die Kinder die alternativen Angebote vor Ort wahrnehmen, dann bin ich sicher, dass es dennoch sehr erlebnisreiche, spannende und abwechslungsreiche Ferien für die Kinder sind.“ Für einige wenige Angebote sind noch Plätze frei. Zudem gibt es Aktionstage, Erlebniswochen und Themen-Workshops der Evangelischen Jugend Pfalz. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Internetseite www.ejl.de/freizeiten. Bei Fragen zu den Angeboten und zur Anmeldung gibt Stadtjugendpfarrerin Florentine Zimmermann gerne Auskunft, Tel. 0621-6582070.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X