Heidelberg – Ruhestandsplanung – Generation 50+

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ruhestandsplanung steht in Deutschland noch im Schatten der „großen Schwester“ Altersvorsorge. Zu Unrecht, denn der Beratungsbedarf ist riesig. Während es bei der Altersvorsorge im Wesentlichen um den Vermögensaufbau geht, steht im Zentrum der Ruhestandsplanung der Vermögensverzehr. Ein weiteres Kernthema betrifft die Aufteilung des Ruhestandsvermögens auf Vererben und Verbrauchen. Die ruhestandsgerechte Anlage des freien Vermögens sollte das „Risiko“ der Langlebigkeit absichern. Im Seminar in der Volkshochschule werden am 25.7.2020 unter der Leitung des Unternehmensberaters und Pflegelotsen Klaus Maier die klassische Rente vs. Entnahmeplan, flexible Renten, Investmentfonds, vermietete Immobilien und das Risiko Pflege besprochen. Anmeldung bis 21.7.20 unter 06221/911911 oder www.vhs-hd.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X