Groß-Rohrheim – Ausgelaufenen Seifenlauge im Groß-Rohrheimer Kreisel Zeugen gesucht

        Groß-Rohrheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch (15.07.) gegen 17:30 h befuhr ein bislang
        unbekanntes Fahrzeug, vermutlich LKW, die B44 in Richtung Biblis. Im Groß-Rohrheimer Kreisel, Ausfahrt Kornstraße gelangte von diesem Fahrzeug geladene Seifenlauge auf die Fahrbahn. Nach bisherigem Ermittlungsstand war die Ladung nicht verkehrssicher verstaut. Die Fahrbahn wurde vorübergehend gesperrt und musste durch einen Spezialfirma gereinigt werden. Es entstanden Kosten in Höhe von ca. 5000,00 Euro. Hinweise zu dem bisher unbekannten Fahrzeug nimmt die Polizeistation Lampertheim-Viernheim entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X