Heidelberg – Wie funktioniert die Pflegeversicherung und wie sichere ich mein Vermögen ab?


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viele Menschen denken, dass sie im Alter kein Pflegefall werden. Die Realität sieht anders aus. Es gibt heute schon 3.400.000 Pflegefälle, die zu 3/4 zu Hause gepflegt werden und das im Durchschnitt acht Jahre lang. Der finanzielle Selbsterhalt bei einer stationären Pflege beträgt vielerorts bis zu 2.500 Euro, der aus den meisten Renten nicht finanzierbar ist. Wer auf kein ausreichendes Einkommen und Vermögen zurückgreifen kann, ist auf seine Familie und letztendlich das Sozialamt angewiesen. Das vhs-Seminar zu diesen Themen mit dem Pflegelotsen und Unternehmensberater Klaus Maier findet am Donnerstag, 23.7. ab 18.30 Uhr statt.

          .
          Anmeldung bis 20.7.20 unter 06221/911911 oder www.vhs-hd.de.

          Ort: vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X