Heidelberg-Bergheim – Unbekannter Mann packt 5-jährigen Jungen am Hals – Polizei sucht Zeugen

        Heidelberg-Bergheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde, soll bereits am Sonntagabend ein unbekannter Mann einen 5-jährigen Jungen am Hals gepackt und leicht verletzt haben haben. Der Junge war zusammen mit seiner Familie in der Parkanlage an der Kreuzung Lessingstraße/Kurfürstenanlage unterwegs. Er lief dabei hinter seiner Mutter im Park umher. Dabei kam der Familie eine Gruppe mit drei Männern, einer Frau, zwei kleinen Kindern und einem Kinderwagen entgegen. Als die Gruppe die Familie des 5-Jährigen passiert hatte, hörte die Mutter plötzlich einen Schrei ihres Sohnes und konnte beobachten, wie einer der Männer den 5-Jährigen zunächst an den Schultern und anschließend am Hals packte. Wortlos lief die Mutter auf ihren Sohn zu. Ebenso wortlos entfernte sich der unbekannte Mann und er Rest der Gruppe. Der 5-Jährige klagte nach dem Vorfall über Schmerzen im Halsbereich.

        Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

        – Ca. 170 cm groß
        – Ca. 55 Jahr alt
        – Schlank
        – Gebräunte Haut
        – Auffallend fehlende oder schlechte Zähne
        – Osteuropäisches oder südosteuropäisches Erscheinungsbild
        – Weiße, gewellte kurze Haare, ungepflegt
        – Ansonsten gepflegtes Äußeres
        – Trug ein weißes Hemd

        Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zu dem unbekannten Mann und die Gruppe geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X