Südliche Weinstraße – Coronavirus: Kindertagesstätte Herxheimweyher vorsichtshalber geschlossen

        Südliche Weinstraße / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Aus Sicherheitsgründen hat die Kreisverwaltung in Abstimmung mit der Verbandsgemeindeverwaltung Herxheim gestern Abend die Schließung der Kindertagesstätte „Kleine Strolche“ in Herxheimweyher mit Wirkung vom heutigen Tag angeordnet. In der Kindertagesstätte wurde eine ungewöhnliche Häufung von Erkrankungen mit respiratorischen Krankheitssymptomen festgestellt, die einen Verdacht auf die Krankheit COVID-19 begründen könnten. Einen bestätigten positiven Fall gibt es in diesem Zusammenhang derzeit nicht. Das Gesundheitsamt Landau – Südliche Weinstraße bietet morgen für alle Kinder und MitarbeiterInnen der Kindertagesstätte die Durchführung eines Abstrichtests an. Die Testung kann unabhängig davon erfolgen, ob Krankheitssymptome vorliegen oder nicht.

        Das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße hat für alle Kinder und das Personal der Kindertagesstätte die häusliche Quarantäne angeordnet. Bis zum Vorliegen der Testergebnisse werden alle Kontaktpersonen angehalten, ihre Kontakte auf ein erforderliches Minimum zu beschränken.
        Kreisverwaltung südliche Weinstraße

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X