Angelbachtal – Rücksichtsloser Autofahrer gefährdet andere Verkehrsteilnehmer – Zeugen gesucht

        Angelbachtal/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.
        (ots)

        Wie erst jetzt zur Anzeige gebracht wurde, gefährdete bereits am Mittwoch, 01.07.2020 ein unbekannter Autofahrer auf der K4177 andere Verkehrsteilnehmer. Der Unbekannte war gegen 16 Uhr auf der K 4177 von Sinsheim-Dühren in Richtung Michelfeld unterwegs. Kurz vor der Kuppe am Ortseingang von Michelfeld überholte er zunächst einen Geldtransporter und anschließend einen Lastwagen. Eine entgegenkommende Autofahrerin konnte nur mit Mühe einen Zusammenstoß vermeiden und ausweichen. Der unbekannte Autofahrer fuhr einfach davon. Auch die Autofahrerin, die durch die Fahrweise des Unbekannten gefährdet wurde setzte ihren Weg fort.

        Der rücksichtslose Autofahrer soll mit einem hellen VW-Polo unterwegs gewesen sei, die Geschädigte soll einen blauen Pkw gefahren haben.

        Der Fahrer des Geldtransporters hatte in der Folge über die Internetwache der Polizei Baden-Württemberg Anzeige erstattet.

        Die Polizei sucht nun zum einen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, zum anderen wird die Geschädigte gesucht. Diese werden gebeten, sich beim Polizeiposten Angelbachtal, Tel.: 07265/911200 oder beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X