Mannheim – Knallgeräusche lösen größeren Polizeieinsatz aus


        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        Am Samstagmorgen, gegen 08.20 Uhr, meldetet ein Anwohner im Quadrat S 3 eine Auseinandersetzung zwischen einer jungen Frau und einem Mann. In diesem Zusammenhang nahm der Anrufer mehrere Knallgeräusche wahr, die den Einsatz von insgesamt 8 Streifenwagen nach sich zog. Über die Herkunft der Knallgeräusche konnten keine weiteren Erkenntnisse gewonnen werden. Hinweise auf eine Schussabgabe liegen derzeit nicht vor. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X