Spechbach – Vorrang beim Abbiegen missachtet – 46-jähriger Motoradfahrer schwer verletzt

        Spechbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag kurz nach 14 Uhr wurde ei n 46-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Eine 22-jährige Autofahrerin war von der Hauptstraße nach links in die Foschaustraße abgebogen. Dabei kam es im Einmündungsbereich zur Kollision mit dem entgegenkommenden Fahrer einer Yamaha. Der Motorradfahrer wurde über die Motorhaube abgeworfen. Nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Sinsheim eingeliefert. Nach Auskunft der Ärzte bestand keine Lebensgefahr. Die 22-jährige Autofahrerin wurde leicht verletzt und musste im gleichen Krankenhaus ambulant behandelt werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X