• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Bistum trauert um Bischof em. Dr. Anton Schlembach

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Bischof Wiesemann: „Mit Leib und Seele Bischof von Speyer gewesen“ – Sein bischöflicher Wahlspruch lautete: „Deus salus – Gott ist das Heil“ Speyer. Das Bistum Speyer trauert: Bischof em. Dr. Anton Schlembach ist heute Abend im Alter von 88 Jahren verstorben. „Er war mit Leib und Seele Bischof von Speyer. … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung

      Kaiserslautern Die Geschäftsführung der 1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA (FCK KGaA) hat am 15. Juni 2020 beim zuständigen Amtsgericht in Kaiserslautern Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. „Ziel des Verfahrens ist es, zügig die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit wiederherzustellen“, erklärt Soeren Oliver Voigt, seit Anfang Dezember 2019 Geschäftsführer der FCK KGaA. Als Generalbevollmächtigter … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Zum Start der Corona-App: Verwaltungschefs der Stadt Landau und der Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim werben für Nutzung der bundesweiten Warn-App

      Südliche Weinstraße / Landau / Landkreis Germersheim Abstand, Hygiene und Alltagsmaske: So lautet das Gebot der Stunde im Kampf gegen die Corona-Pandemie, für das auch die Stadt Landau sowie die Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim werben. Mit der Corona-App der Bundesregierung steht ab sofort ein weiteres Mittel zur Eindämmung des Corona-Virus zur Verfügung, mit dessen … Mehr lesen

      Weinheim – Personenrettung im Exotenwald – Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst mit Lotsendienst

      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. [DP] Zur Unterstützung und Navigation des Rettungsdiensts wurde die Freiwillige Feuerwehr Weinheim Abteilung Stadt am Montagnachmittag kurz vor 14 Uhr gerufen. Da an verschiedenen Stellen des Exotenwaldes Waldschranken stehen, die eine Einfahrt mit dem PKW verhindern, musste die Feuerwehr auch diese öffnen. Mit der Feuerwehrschließung war die zerstörungsfreie Öffnung der Schranke und somit … Mehr lesen

      Worms – E-Bikes gestohlen

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in Worms bei zwei Einbrüchen drei E-Bikes gestohlen. In einem Mehrfamilienhaus der Seidenbender Straße brach unbekannter Täter einen Kellerraum auf und entwendete das hier abgestellte E-Bike der Marke Haibike im Wert von 3000 Euro. Auch in Worms-Wiesoppenheim, in der Zelterstraße schlugen Unbekannte zu. Hier wurde … Mehr lesen

      Heidelberg-Neuenheim – Unfallflucht – 3.000 Euro Schaden – Zeugen gesucht

      Heidelberg-Neuenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar Einen Verkehrsunfall verursachte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Zeit zwischen Dienstag, 09.06.2020 und Samstag, 13.06.2020 in Stadtteil Neuenheim. Ein 36-jähriger Mann parkte seinen BMW am Dienstagabend, gegen 17.30 Uhr ordnungsgemäß und ohne Beschädigungen auf dem Seitenstreifen der Bergstraße ab. Als er am Samstagmorgen, gegen 8 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – BAB 6 – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer – Rettungshubschrauber im Einsatz – Nachtrag

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach dem Verkehrsunfall am frühen Montagnachmittag auf der A 6 bei St. Leon-Rot, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde, sind die Maßnahmen der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten zwischenzeitlich abgeschlossen. Der verletzte Motorradfahrer wurde zur Behandlung in eine Klinik geflogen. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden. Alle Fahrstreifen wurden gegen 14.20 Uhr wieder freigegeben.

      Weinheim – „Power-Pflanzen“ aus Weinheim – Dorisa Winkenbach führt im Juni dreimal in die Weinheimer Wildkräuter – Johanniskraut mit Kraft

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele haben darauf gewartet, endlich mal wieder unter Anleitung in die Wildnis auszuschwärmen. Die Wildkräuterexpertin Doris Winkenbach lädt im Laufe des Juni dreimal zu Wildkräuterführungen in die Weinheimer Feldflur. Am 16. Juni, am 23. Juni und am 30. Juni, jeweils Dienstag von 17 Uhr bis 19 Uhr. Für die ersten beiden Termine sind … Mehr lesen

      Weinheim – Durch Weinheims spannende Geschichte – Wöchentlichen Freitagsführungen durch die Altstadt sind wieder möglich – Start und Ziel am Marktplatz

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Tradition mit Zukunft“ – so lautet ein Slogan der Großen Kreisstadt Weinheim, die in ihrer Altstadt so viele historische Sehenswürdigkeiten aufweist, dass der Besucher sie im Radius von wenigen hundert Metern bequem besichtigen kann. Tradition mit Zukunft haben auch die Altstadtführungen, denen man sich jeweils freitags spontan und ohne Anmeldung anschließen kann. Treffpunkt … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 19. Juni, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva startet die nächste Führung – die erste nach der Corona-Zwangspause – am Freitag, 19. Juni, um 21.30 Uhr am Marktplatzbrunnen. Im Rahmen der Stadtführung erinnert … Mehr lesen

      Frankenthal – Schadstoffsammlung am 20. Juni in Mörsch

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 20. Juni, findet in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Kerweplatz in Mörsch, Rutbertstraße, die nächste Schadstoffsammlung statt. Aus Gründen des Infektionsschutzes gilt: Während der Wartezeit soll das Auto nicht verlassen werden und bei der Abgabe ist ein Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Die Annahme der Schadstoffe erfolgt von den Mitarbeitern … Mehr lesen

      Weinheim – Abgestürzter Bauarbeiter und Unfall auf der A5 fordern Weinheimer Feuerwehr – Die Feuerwehr Weinheim wurde zu einem Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Hemsbach gerufen – Auf der Baustelle am Karlsberg Carré stürzte ein Bauarbeiter ab

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf die Bundesautobahn 5 in Fahrrichtung Hemsbach gegen 9 Uhr alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache verunfallte ein Mini an der Anschlussstelle Hemsbach. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle zwischen der Ausfahrt Hemsbach und der Hüttenfelder Straße ab. Vor Ort stellte sich heraus, dass … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisvolkshochschule Germersheim – Weiterbildungskurse werden angeboten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisvolkshochschule Germersheim hat seit dem 13. Mai schrittweise wieder den Betrieb mit Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung der Maßnahmen gegen Corona aufgenommen. Besucht werden können derzeit die Vorbereitungslehrgänge zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife und des Sekundarabschlusses, die Grundbildungskurse Lesen, Schreiben und Rechnen, wie beispielsweise Alphabetisierungskurse, das Lerncafé, verschiedene Sprachkurse (Englisch, Französisch, Italienisch) sowie … Mehr lesen

      Frankenthal – Schadstoffsammlung am 20. Juni in Mörsch

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 20. Juni, findet in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf dem Kerweplatz in Mörsch, Rutbertstraße, die nächste Schadstoffsammlung statt. Aus Gründen des Infektionsschutzes gilt: Während der Wartezeit soll das Auto nicht verlassen werden und bei der Abgabe ist ein Mund-Nasen-Schutz Pflicht. Die Annahme der Schadstoffe erfolgt von den Mitarbeitern … Mehr lesen

      Mannheim – #wirsindwiederdAA! – Mannheimer Abendabendakademie startet nach Corona-Schließung neu

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Corona hat den Alltag in den vergangenen Wochen kräftig durcheinander gewirbelt, doch nun gibt Anzeichen für die Normalisierung der Lage. Eines davon war die Wiedereröffnung der Mannheimer Abendakademie für ausgewählte Präsenzkurse am 15. Juni. Wie jedem Neuanfang ein Zauber innewohnt, so bedeutet jede Krise auch neue Chancen, wie Geschäftsführerin Susanne Deß anlässlich des … Mehr lesen

      Landau – „Kleine bedrohte Frackträger“- Öffentliche Zooführung zu den Humboldt-Pinguinen im Zoo Landau in der Pfalz am Sonntag, 28. Juni 2020, 11 Uhr

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie zählen zu den absoluten Besucherlieblingen des Zoos Landau in der Pfalz – die Humboldt-Pinguine. Die kleinen „fracktragenden“ Vögel mit dem aufrechten Gang, der auf uns tollpatschig wirkt, ist das Eine – unter Wasser sind die Tiere jedoch pfeilschnell und elegant unterwegs, von Tollpatschigkeit keine Spur! Pinguine sind nicht nur in Eis und … Mehr lesen

      Mannheim – SV Waldhof trifft auf Spielvereinigung Unterhaching

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Flick: „Für uns gilt es zu punkten“ Am Mittwoch trifft die Mannschaft von Cheftrainer Bernhard Trares auf die Spielvereinigung Unterhaching. Anstoß im Sportpark ist um 19 Uhr. Gegen die Reserve des FC Bayern München verloren die Blau-Schwarzen mit 2:3 und rutschten in der Tabelle auf den siebten Platz ab. „Bayern ist … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Frauenunion Ludwigshafen fordert Strafrechstverschärfung bei sexuellem Kindesmissbrauch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Frauenunion zeigt sich erschüttert über die erneuten Kindesmissbrauchsfälle. Die polizeilichen Ermittlungen zeigen die gewaltige Dimension von sexuellem Missbrauch an Kindern. Daher unterstützen wir die Forderung nach einer Strafrechtsverschärfung ,sowie die Rechtssichere Einführung der Vorratsdatenspeicherung für Ermittlungen. Kindesmissbrauch ist ein Verbrechen, kein Vergehen. Datenschutz darf nicht zu Täterschutz werden, so die … Mehr lesen

      Germersheim – Konstruktiver Austausch über viele Gesundheitsthemen – Gesundheitsstaatssekretär besuchte Gesundheitsamt in Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In einem sehr offenen und konstruktiven Gespräch tauschten sich der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler, der Leiter des Gesundheitsamtes Dr. Christian Jestrabek und seine Stellvertreterin Dr. Anette Georgens mit Gesundheitsstaatssekretär Dr. Alexander Wilhelm bei seinem Besuch im Gesundheitsamt Germersheim aus. Zur Sprache kam u. a. die Situation der Gesundheitsämter, die Erfahrungen mit Corona, … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau weiter unverändert

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (15.06.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit 12.06.2020 keine Veränderung der Fallzahlen ergeben. Insgesamt wurden 222 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 216 Personen sind gesundet*. 5 Personen sind verstorben. Verbandsgemeinde Annweiler: 12 Personen (12 davon gesundet) Verbandsgemeinde Bad Bergzabern: 11 Personen (11 davon … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – BAB 6 – Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer – Rettungshubschrauber im Einsatz

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am frühen Montagnachmittag wurde ein Motorradfahrer verletzt. Der Motorradfahrer war gegen 13 Uhr auf dem mittleren Fahrstreifen der A 6 in Richtung Mannheim unterwegs. Als zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und dem Autobahndreieck Hockenheim der Verkehr stockte, musste der voranfahrende Sprinter abbremsen. Daraufhin fuhr der Motorradfahrer dem Sprinter auf und … Mehr lesen

      Heppenheim – Aktionswoche im DRK Kleiderladen – Heppenheim Fundgrube für gebrauchte Kleidung

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der DRK Kleiderladen in Heppenheim ist eine Fundgrube für kostenbewusste Menschen und Schnäppchenjäger, aber auch für echte Individualisten in Sachen Mode. Vielleicht wartet ja schon ein ganz spezielles und handgeprüftes Einzelstück darauf, als Ihre Entdeckung in neuem Glanz zu erstrahlen. Damit die Kosten des Ladens gedeckt sind, wird die Bekleidung und angebotene … Mehr lesen

      Walldorf – Bundesregierung beteiligt sich mit 300 Millionen Euro an #CureVac

      Walldorf / Berlin – Hauptanteilseigner dievini Hopp BioTech und Bundesregierung verständigen sich auf wegweisendes Investment erstmals in ein Unternehmen der innovativen Biotechnologiebranche – Direkte Kapitalbeteiligung der Bundesrepublik soll durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) erfolgen – Unternehmerische Unabhängigkeit von mRNA-Unternehmen CureVac bleibt erhalten; der Bund nimmt keinen Einfluss auf geschäftspolitische Entscheidungen – Zugleich zentraler Schritt … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG: Wasserschaden im Theresienkrankenhaus – Dialysepatienten mussten verlegt werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bereits berichtet wurde die Feuerwehr heute am frühen Morgen zu einem Wasserschaden ins Theresienkrankenhaus nach Mannheim gerufen. Auf MRN-News Nachfrage war von dem Wasserschaden im 5. OG sowohl die Radiologie als auch die Dialysestation betroffen. Laut Theresienkrankenhaus wurden die Dialysepatienten in umliegende Krankenhäuser bzw. Dialysestationen verteilt. Die Feuerwehr Mannheim war … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X