Niederkirchen – weitere Kontrollen wg. gesperrter L 527 zwischen Niederkirchen und Deidesheim

        Niederkirchen/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 10.06., und Donnerstag, 11.06., fanden im Umfeld und auf den als Ausweichstrecken genutzten Feldwegen um Niederkirchen weitere Kontrollen durch Beamte der Polizeiinspektion Haßloch statt. Dabei wurden am Mittwoch das Durchfahrtsverbot Verlängerung Forster Straße in Niederkirchen überwacht. In der Zeit von 14.30 bis 15.10 Uhr wurden 3 Verstöße festgestellt, wobei 2 Verkehrsteilnehmer wegen des Durchfahrtsverbotes und einer wegen Verstoßes gegen die Gurtpflicht verwarnt wurden. Am Donnerstag wurde zu unregelmäßigen Zeiten vormittags der Feldwegbereich um Forst, Deidesheim und Niederkirchen überwacht. Dabei wurden 7 Verkehrsteilnehmer kontrolliert, von denen 5 die Wege berechtigt befuhren. Die übrigen beiden wurden verwarnt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X