Ludwigshafen – Keine Fasnachtskampagne 20/21 in Ludwigshafen – Präsident Christoph Heller zur Absage


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat der Große Rat der Ludwigshafener Karneval-Vereine entschieden, im kommenden Winter keine Fasnachtsveranstaltungen in Ludwigshafen zu feiern. Dem Dachverband der Ludwigshafener
        Fasnachter gehören zwölf Vereine an. Alle Präsidenten und Vorsitzenden der Mitgliedsvereine haben sich gemeinsam und einstimmig mit dem Vorstand des Großen Rates zu diesem Schritt entschlossen.
        „Die Entscheidung ist einmütig getroffen worden. Dafür danke ich allen Beteiligten.
        Schon zu Beginn der Diskussion war sehr schnell klar, wo die Reise hin gehen wird. Natürlich bedauern wir es außerordentlich, dieses Jahr keine Fasnacht feiern zu können. Das Infektionsrisiko wird im Winter nicht weg sein und wir müssen uns der Verantwortung stellen“, betont Christoph Heller, Präsident des Großen Rates. Für die
        Vereine sei es jetzt wichtig, Klarheit zu haben. „Die Planungen für eine kommende Kampagne 20/21 müssten jetzt spätestens in Angriff genommen werden. Die Buchungen der Säle, der Büttenredner und Musiker wären zu machen. Das ist ein rechtliches und finanzielles Risiko, dass wir nicht eingehen können“, so Heller weiter.
        Ein Training der Garden sei aktuell noch nicht möglich. Unter den vorgegebenen Hygieneregeln könne man noch lange nicht von einem normalen Betrieb ausgehen.Der Gesundheitsschutz in allen Bereichen müsse beachtet werden. Die
        anspruchsvolle Aufgabe aller Vereine sei es, die Jugendarbeit unter CoronaBedingungen fortzuführen. „Auf unsere Jugend sind wir sehr stolz. Es wird in vielen Vereinen bereits mit Videokonferenzen gearbeitet. Wir wollen in Kontakt bleiben – auch ohne Kampagne. Denn hier ist unsere Zukunft“, so Heller weiter.
        „Fasnacht feiern mit Abstand und Mundschutz. Das kann sich niemand vorstellen“, meint Präsident Heller. Der Große Rat sei auch in engem Kontakt mit den Ludwigshafener Vereinen, die nicht Teil des Zusammenschlusses sind.
        Quelle: Großer Rat der Ludwigshafener Karneval-Vereine e. V

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X