Bobenheim-Roxheim – Diebstahl von Kabeln aus Kieswerk

        Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits über das Pfingstwochenende vom 30.05.20, 00:00 Uhr bis zum 02.06.20, 07:00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu dem Gelände des Kieswerks am Silbersee. Dort durchtrennten sie die stromführenden Kabel der Förderbänder, ließen diese jedoch in einem Versteck vor Ort zurück. Ein Grund dafür könnte sein, dass sie durch vorbeigehende Passanten gestört wurden. Es ist ein Gesamtschaden von ca. 3000 EUR entstanden. Täterhinweise liegen keine vor. Falls jemand im genannten Zeitraum korrespondierende Feststellungen an genannter Örtlichkeit gemacht haben sollte, melden sie dies bitte an die Polizei Frankenthal. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X