Speyer – 6 Mal zu schnell gefahren

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Geschwindigkeitsmessungen, am Mittwochmittag, stellte die Polizei in 1,5 Stunden insgesamt sechs Geschwindigkeitsverstöße fest. Die Kontrolle fand in der Rheinhäuser Straße in Speyer statt. Alle Betroffenen wurden entsprechend verwarnt. Die höchste festgestellte Geschwindigkeitsüberschreitung bei erlaubten 30km/h betrug abzüglich Toleranz 48km/h.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X