Schifferstadt – Zeugen gesucht – Verkehrsunfallflucht durch Raser

        Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Morgen des 02.06.2020, gegen 02:00 Uhr, befuhr eine 37-Jährige mit ihrem Auto die B9 von Speyer kommend in Richtung Ludwigshafen. Auf Höhe Schifferstadt wurde sie plötzlich von einem schwarzen PKW (vermutliche Marke: BMW) mit überhöhter Geschwindigkeit links überholt. Unmittelbar danach wurde sie von einem weiteren Fahrzeug (Marke: Audi, Farbe: weiß) über den rechten Standstreifen überholt. Um eine Kollision mit diesem zu verhindern, musste die Fahrerin nach links ausweichen. Hierbei touchierte sie die Mitteilleitplanke mit ihrer linken Fahrzeugseite, sodass an ihrem Auto ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro entstand.

        Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu den flüchtigen Fahrzeugen geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621/963-2222 oder per Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X