Ludwigshafen – Änderung des Ausstellungsprogramms 2020

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Folgen von Covid-19 hat der Kunstverein Ludwigshafen sein Ausstellungsprogramm 2020 geändert. Die Ausstellung “All Art is Photography” im Rahmen der Biennale für aktuelle Fotografie wurde bis zum 28. Juni verlängert. Nach der Sommerpause startet der Kunstverein Ludwigshafen mit der Ausstellung “Junge Rheinland-Pfälzer Künstlerinnen und Künstler – Emy-Roeder-Preis 2020”. Die Förderung junger Nachwuchskünstler*innen hat im Kunstverein Ludwigshafen eine lange Tradition. Die Ausstellung läuft vom 12. September bis 8. November 2020. Alle drei Jahre findet in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur – dieses Jahr bereits zum 12. Mal – die Wettbewerbsausstellung statt. Die Eröffnung mit Preisverleihung ist für den 11. September terminiert. Vom 28. November bis zum 24. Januar 2021 präsentiert die erste große Einzelausstellung das facettenreiche Werk des Videokünstlers Markus Walenzyk. Die für den September geplante Ausstellung “Urbanität in Bearbeitung” wird auf 2021 verlegt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X