Ludwigshafen – Betrug mit altem Feuerlöscher

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.05.2020, gegen 15:00 Uhr, klingelten unbekannte Täter bei einem 23-Jährigen in der Bahnhofstraße und erklärten, sie müssten seinen Feuerlöscher ersetzen. Sie hatten rote Kleidung an mit der Aufschrift “Brandschutz Chemnitz”. Diese Aufschrift war jeweils auf der Brust und auf dem Rücken. Zudem hatten beide einen blauen Ausweis an ihrer rechten Brustseite, auf dem “IHK” stand und darunter ein Name. Nachdem der 23-Jährige den Austausch gewährte, verlangten die unbekannten Täter 90 Euro für ihre “Leistung”. Als der 23-Jährige jedoch feststellte, dass sein erst vor kurzem gewarteter Feuerlöscher durch einen alten Feuerlöscher ersetzt worden war und deshalb die Zahlung der 90 Euro ablehnte, flüchteten die beiden unbekannten Täter mit dem neueren Feuerlöscher. Sie waren etwa 30 bis 35 Jahre alt, circa 1,70 m bis 1,80 m groß und hatten schwarze kurze Haare. Der eine war schlank und hatte einen kurzen Vollbart. Der andere war etwas dicker und hatte keinen Bart.

        Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu wenden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Annweiler – Flächenbrand konnte durch die Feuerwehr schnell eingedämmt werden

          • Annweiler – Flächenbrand konnte durch die Feuerwehr schnell eingedämmt werden
            Annweiler/südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Ein Flächenbrand, welcher am Dienstag, den 11.08.2020, neben der B 48 in Höhe der Anschlussstelle Hofstätten gegen 14:30 Uhr festgestellt wurde, konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr gerade noch rechtzeitig eingedämmt werden, bevor sich dieser die Hanglage in Richtung Waldrand ausbreiten konnte. Betroffen war eine Fläche von ungefähr 2500 m². ... Mehr lesen»

          • Speyer – Sparkassenstiftung hilft mit Fördergeldern

          • Speyer – Sparkassenstiftung hilft mit Fördergeldern
            Speyer / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftung der ehemaligen Kreis- und Stadtsparkasse Speyer fördert mit 10.600 Euro das bürgerschaftliche Engagement in Speyer und dem südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Unterstützt werden fünf Vereine, Schulen und Initiativen. Eine Übergabeveranstaltung wir es wegen den Abstands- und Hygieneregelungen nicht geben. ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – CDU: Ärztehaus in Oppau ist ein Muss

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-NEckar. „Die Zahlen und Prognosen sprechen eine eindeutige Sprache: Das Ärztehaus in Oppau ist ein Muss. Die CDU Oppau und die Stadtratsfraktion stehen voll und ganz hinter dem Vorhaben“, mit diesen Worten kommentiert Roman Bertram, Ortsvorsitzender und Stadtratsmitglied, das Interview mit dem Investor Giesse in der Presse“ vom 6.8.20. „Das Vorhaben nicht ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – FWG: Chance nutzen – LIDL Neubau mit Ärztehaus verbinden!

          • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der von LIDL geplante Neubau mitten zwischen den Ortsteilen Oppau und Edigheim bietet auch für den Bau eines Ärztehauses an dieser zentralen Stelle eine gute Chance! Vielleicht lassen sich auf dem Discounter keine 3.000 qm Fläche umsetzen, aber es wird immer mehr angezweifelt, ob wir diese hohe Zahl an Fläche wirklich ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Spielverlegung – VfR Mannheim gastiert am Samstag bei der TSG Weinheim

          • Mannheim – Spielverlegung – VfR Mannheim gastiert am Samstag bei der TSG Weinheim
            Mannheim/Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Spielverlegung! VfR Mannheim gastiert bereits am Samstag, den 15.08.2020, um 17:00 Uhr bei der TSG 1862/09 Weinheim INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Die für ursprünglich Sonntag angesetzte Begegnung zwischen der TSG 1862/09 Weinheim und dem VfR Mannheim wurde um einen Tag nach vorne verlegt. Somit findet das Duell in der dritten Runde des bfv-Pokals bereits am Samstag ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X