Heidelberg-Rohrbach – Gieriger Ladendieb bei der Flucht festgenommen

        Heidelberg-Rohrbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 37-jähriger Mann startete in einem Supermarkt in der Felix-Wankel-Straße am Montag gegen 11 Uhr seinen Beutezug, konnte aber bei der Flucht festgenommen werden. Der Mann hatte zunächst unbemerkt Rasierklingen und Aufsteckzahnbürsten in seinem eigens präparierten Unterhemd verstaut. Als er dann noch das Smartphone aus der Handtasche einer 43-jährigen Frau entnahm, schrie diese um Hilfe, sodass ein Supermarkt-Mitarbeiter aufmerksam wurde und den flüchtenden Dieb vor dem Supermarkt stellen konnte. Hierbei fielen Rasierklingen und Aufsteckzahnbürsten aus dem Hemd. Der Gesamtwert des Diebesguts betrug etwa 1.200 Euro.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X