Ludwigshafen – Drei Fahrzeuge in der Ernst-Reuter-Siedlung aufgebrochen


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        In der Nacht zum Samstag, dem 23.05.2020, wurden an drei Fahrzeugen in der Ernst-Reuter-Siedlung die Seitenscheibe eingeschlagen und im Fahrzeuginnern befindliche Geldbörsen und ein Rucksack entwendet. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich unter Tel: 0621 963-2773 oder per Mail unter kiludwigshafen@polizei.rlp.de zu melden.

        Die Polizei rät, Wertgegenstände grundsätzlich nicht im Kfz aufzubewahren! Auch Verstecken ist nicht zu empfehlen, weil die Diebe jedes Versteck kennen. Hinzu kommt, dass diese Gegenstände vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X