• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Coronavirus: Es gilt die Maskenpflicht. Aber: Aus medizinischen Gründen nicht für alle! Kommunale Behindertenbeauftragte warnt vor Diskriminierung der Betroffenen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Ende April gilt in Baden-Württemberg beim Einkaufen, in Bussen und Bahnen und an den Haltestellen Maskenpflicht – doch es gibt auch Menschen, die berechtigterweise ohne Maske unterwegs sind. Bei ihnen liegen eine Behinderung oder medizinische Gründe vor, beispielsweise Asthma oder vermehrter Speichelfluss. Auch für manche Menschen mit einer Zwangsstörung … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtbücherei Heidelberg lockert Corona-Beschränkungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtbücherei Heidelberg hat ab Dienstag, 26. Mai 2020, für die Inhaber eines gültigen Büchereiausweises wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet, dienstags bis freitags von 10 bis 20 Uhr und samstags von 10 bis 16 Uhr. Die Zeitungen stehen wieder zur Verfügung sowie eine reduzierte Anzahl von Lese- und Arbeitsplätzen. … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Gemeindevollzugsdienst testet E-Tretroller für Einsätze!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf zwei Rollen gegen Falschparker: Der Gemeindevollzugsdienst (GVD) der Stadt Heidelberg testet seit Mitte Mai 2020 für seinen täglichen Einsatz im Straßenverkehr den Gebrauch von E-Tretrollern. Die Firma Tier Mobility GmbH hat dem Amt für Verkehrsmanagement dafür zehn E-Tretroller als Leihgabe zur Verfügung gestellt. Acht davon nutzen die Mitarbeiterinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Weitere Bauarbeiten in Klingenteichstraße!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Klingenteichstraße wird auf Höhe der Hausnummer 4 bis voraussichtlich Dienstag, 16. Juni 2020, halbseitig gesperrt. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs sind Tiefbauarbeiten erforderlich. Fahrzeuge sowie Fußgängerinnen und Fußgänger können die Baustelle passieren. Die Bauarbeiten im oberen Teil der Klingenteichstraße laufen noch bis Anfang 2021. Die Straße ist seit März 2020 ab … Mehr lesen

      Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 25. bis 31. Mai 2020

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen in der Zeit vom 25. bis 31. Mai 2020 – A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. – B37/Neckarstaden: Erneuerung des Hochwasserschutzes im Bereich Alten Brücke bis voraussichtlich Anfang Juli 2020; Zufahrt … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Perspektive für Bäckerbistros dringend erforderlich!“ Torbjörn Kartes fordert Landesregierung zum Handeln auf

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Bäckereien, die einen Cafébetrieb mit Selbstbedienung anbieten, profitieren derzeit nicht von den Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Dies hatte Bäcker Görtz-Geschäftsführer Peter Görtz in einem Rheinpfalz-Interview kritisiert. Bezüglich dieses Missstands hat sich der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes nach Gesprächen mit Betroffenen und Entscheidungsträgern, u.a. Görtz selbst, nun per E-Mail an Ministerpräsidentin Malu Dreyer … Mehr lesen

      Mannheim-Innenstadt – Exhibitionist belästigt Studentin im Schlosspark- Polizei sucht Zeugen

      Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 11 Uhr näherte sich ein unbekannter Mann in unsittlicher Weise einer Studentin im Schlosspark. Er trat auf der Wiese vor der Uni-Mensa von hinten an die junge Frau heran, ließ seine Hose herunter und manipulierte an seinem entblößten Geschlechtsteil. Der lautstarken Aufforderung der Studentin, sein Handeln zu unterlassen, kam der … Mehr lesen

      Reilingen – Streit in Obdachlosenunterkunft eskaliert – 58-jähriger geht mit selbstgebauter Schlagwaffe auf Mitbewohner und auf Polizisten los

      Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Obdachlosenunterkunft im Alten Rottweg kam es am Mittwochnachmittag zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 58-jähriger einen anderen Bewohner mit einer selbstgebauten Schlagwaffe, die aus einem Besenstiel, Nägeln und einem Sägeblatt bestand, angriff und verletzte. Als die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Hockenheim ihn mit seinem Fehlverhalten konfrontierten und seine … Mehr lesen

      Haßloch – Grundlos zusammengeschlagen

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein zwölfjähriger aus Haßloch verständigte am Mittwochabend die Polizei, da er eigenen Angaben zufolge grundlos zusammengeschlagen wurde. Zuvor fuhr er am alten Friedhof in der Bahnhofstraße mit seinem Fahrrad auf einem Grünstreifen, als zwei bislang unbekannte Jugendliche auf ihn zukamen und ihm ohne Grund mehrfach ins Gesicht schlugen. Der junge Mann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Streitigkeiten in der Straßenbahn

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 22.05.2020, gegen 13:25 Uhr, geriet in der Straßenbahn der Linie 9 kurz vor der Haltestelle Rathaus-Center ein 16-Jähriger mit zwei anderen jungen Männern in Streit. Im weiteren Verlauf soll einer der beiden Männer ein Messer gezogen haben. Der 16-Jährige sowie die zwei unbekannten Personen sollen an der Haltestelle im Rathaus ausgestiegen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 15-Jähriger mit Softair-Pistole unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 22.05.2020, gegen 13:40 Uhr, fuhr ein 15-Jähriger mit seinem Fahrrad im Bereich eines Supermarktes in der Edigheimer Straße. Dabei hielt er eine Pistole in der Hand. Eine Polizeistreife konnte den jungen Mann kurze Zeit später kontrollieren. Dabei stellte es sich heraus, dass es sich um eine Softair-Waffe handelte. Sie wurde sichergestellt. … Mehr lesen

      Mannheim – Prostituierte in Corona-Zeiten – Lage in Mannheim nach wie vor dramatisch

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Verbot der Prostitution seit Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich die Lage der Frauen in Mannheim weiterhin dramatisch verschärft. Viele sind mittlerweile völlig mittellos, viele haben auch keinen festen Wohnsitz mehr. Die finanzielle Not treibt die Prostituierten in die Illegalität. Umso wichtiger ist in dieser Zeit die Beratungsstelle Amalie des Diakonischen Werks … Mehr lesen

      Speyer – Aufstockung des Pflegebonus durch Land erster Schritt in richtige Richtung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler begrüßt die durch die Landesregierung beschlossene Aufstockung des Pflegebonus auf bis zu 1.500 Euro aus Landesmitteln und sieht darin einen ersten Schritt hin zu einer angemessenen Bezahlung der Beschäftigten in der Altenpflege. „Nicht erst seit den letzten Wochen ist klar, dass Pflegefachkräfte neben der angebrachten Anerkennung vor allem auch eine … Mehr lesen

      Landau – Singer/Songwriter-Pop mit Einflüssen aus Chanson, Rock, Jazz und Folk – Miri in the Green am Samstag, 23. Mai, zu Gast beim LandauLivestream

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckr. „Mit dem mal englischen, mal französischen Gesang der wunderbaren Miriam Kühnel, dazu Gitarren, Keyboard, Akkordeon, Saxophon, Schlagzeug und mehr, klingt die Band gleichzeitig herrlich altmodisch und erfrischend zeitlos und erinnert an einen Spaziergang am Strand, einen Tag im Park oder einen Abend in einem nostalgischen Café. Schön, dass es solche Bands noch gibt!“ … Mehr lesen

      Landau – Sperrung von Cornichon- und Vogesenstraße ab Montag, 25. Mai

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen Bauarbeiten und der damit verbundenen Stellung eines Baukrans ist die Durchfahrt der Cornichonstraße sowie der Vogesenstraße von Montag, 25. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 29. Mai, nicht möglich. Die beiden Straßen sind in dieser Zeit im Baustellenbereich für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

      Landau – Lesesaal des Landauer Stadtarchivs öffnet wieder ab Montag, 25. Mai – Nutzung nur nach Terminvereinbarung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach gut zweimonatiger Schließzeit öffnet das Archiv der Stadt Landau am Montag, 25. Mai, wieder seinen Lesesaal. Aus Sicherheitsgründen ist die Nutzung nur nach vorheriger Anmeldung und mit Mundschutz möglich. „Ich freue mich sehr, dass das Gedächtnis unserer Stadt jetzt wieder allen Geschichtsinteressierten offensteht. Nach der Corona-bedingten Schließzeit haben die Nutzerinnen und Nutzer … Mehr lesen

      Mannheim – Leitungs- und Umbauarbeiten – Sperrung der Straße „Am Victoria-Turm“ ab Montag, 25. Mai 2020

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 25. Mai 2020, wird die Straße „Am Victoria-Turm“ auf dem Lindenhof aufgrund von Leitungsverlegungsarbeiten und anschließender Herstellung der Straßenoberfläche gesperrt. Direkt im Anschluss an diese Arbeiten, voraussichtlich ab Sommer 2020, startet die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH mit dem Bau des Zugangsbauwerkes am Hauptbahnhof sowie mit der Errichtung der Lärmschutzwand. Somit wird die … Mehr lesen

      Sinsheim/Speyer – Ausflugsziele Technik Museen Sinsheim und Speyer an Feiertagen und in den Ferien

      Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Technik Museen Sinsheim Speyer haben seit wenigen Wochen wieder geöffnet, pünktlich zu Pfingsten dürfen auch die museumseigenen Hotels und Restaurants nachziehen. In den beiden Museen können Besucher die Geschichte der Technik in einer einzigartigen Form erleben. Auf über 200.000 m² Ausstellungsfläche jagt eine Sensation die nächste: prachtvolle Oldtimer und Rennwagen, beeindruckende Rekordfahrzeuge, … Mehr lesen

      Germersheim – Hinweis zur Maskensituation

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund von vermehrten Anfragen und in Teilen auch irritierender Aussagen weist die Kreisverwaltung Germersheim auf Folgendes hin: Die Maskensituation im Landkreis Germersheim ist derzeit wie in ganz Deutschland sehr entspannt. Jede Bürgerin, jeder Bürger, der eine Maske möchte, kann sich problemlos mit Masken in unterschiedlichen Macharten, Qualitäten und Preislagen versorgen. Der Kreis … Mehr lesen

      Haßloch – 50.000 Euro Schaden – Zeugen gesucht nach Einbruch und Vandalismus in Physiopraxis

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 20.05.2020, gegen 19:00 Uhr, und dem 22.05.2020, gegen 07:50 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Physiopraxis in Haßloch in der Martin-Luther-Straße ein und stahlen einen Computer. In den Räumen versprühten sie Farbe und beschädigten die Einrichtung. Der Schaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Wer kann … Mehr lesen

      Hirschberg-Leutershausen – Etwa 50 Altreifen illegal auf Gelände eines Autohauses entsorgt – Polizei sucht Zeugen

      Hirschberg-Leutershausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von Mittwoch, 16.30 Uhr und Donnerstag, 11 Uhr, haben bislang unbekannte Täter etwa 50 Altreifen auf dem Gelände eines Autohauses in der Bergstraße illegal entsorgt. Aufgrund der Anzahl der Reifen muss für den Transport ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Bereits in der Nacht von Montag auf Dienstag, 18./19.05.2020, waren im … Mehr lesen

      Leimen-St.Ilgen – Bei Einbruch in Werkstatt Audi entwendet – Polizei sucht Zeugen

      Leimen-St.Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Einbruch in eine Autowerkstatt in der Hansastraße wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Audi A 4 entwendet. Nach den bisherigen Ermittlungen hatten sich der oder die Täter über eine rückwärtige Brandschutztür Zugang verschafft. Aus einem Büro wurde eine geringe Summe Münzgeld gestohlen. Anschließend wurde das Werkstatttor geöffnet und … Mehr lesen

      Heidelberg – Sämtliche Kompletträder von zwei geparkten Autos entwendet – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Reifen mitsamt Felgen von zwei am Waldrand am Ende der Mühltalstraße geparkten Autos wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch entwendet. Die Täter hatten die Autos angehoben und auf mitgebrachten Pflastersteinen “aufgebockt”. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Drohne über dem Wohngebiet der Melm

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.05.2020, gegen 18:30 Uhr, meldete eine Zeugin der Polizei, dass eine Drohne bereits zum wiederholten Male in etwa 50 Meter Höhe über die Dächer des Wohngebietes der Melm geflogen sei. Die Drohne war auch mit einer Kamera ausgestattet gewesen. Ob die Kamera eingeschaltet war bzw. Aufnahmen gemacht wurden, ist nicht bekannt. Wer … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X