Plankstadt/Schwetzingen – B535 – Mülltransporter beschädigt Tunnel

        Plankstadt/Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag musste der B535-Tunnel auf Höhe der Städte Plankstadt und Schwetzingen in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt werden. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Gegen 9.45 Uhr fuhr ein Mülltransporter auf der Bundesstraße wobei sich kurz vor Einfahrt in den Tunnel die Heckklappe nach oben öffnete. Der Fahrer des ungeladenen Lastkraftwagens bemerkte dies offenbar nicht und fuhr in den Tunnel ein. Dabei stieß die geöffnete Klappe an die Deckenbebauung, welche auf einer Länge von mindestens 50 Metern beschädigt wurde. Ein dahinter fahrender Zeuge stoppte daraufhin umgehend seine Fahrt und versperrte mit seinem Lkw den Tunnel um andere Verkehrsteilnehmer auf die Situation aufmerksam zu machen. Der Tunnel musste wegen Trümmerteilen der beschädigten Deckenaufhängung in Fahrtrichtung Mannheim voll gesperrt werden. Der sich stauende Verkehr wurde umgeleitet. Die Unfallaufnahme sowie die Bergungs- und Reinigungsarbeiten dauern auch zum Berichtszeitpunkt an. Die entstandenen Schäden werden derzeit untersucht. Wie lange die Durchfahrt noch gesperrt bleibt ist bislang unklar, ebenso die Summe des entstandenen Schadens. Der unfallverursachende Fahrer blieb unverletzt. Weshalb die Heckklappe öffnete ermittelt nun die Beamten des Verkehrsdienstes Heidelberg.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • INSERAT
            Torbjörn Kartes: Rede im Bundestag - Verbesserungen für SchülerInnen ohne Schulabschluss

            www.torbjoern-kartes.de



          • VIDEOBEITRÄGE

          • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
            >> IM VIDEOCENTER und
            >> BEI YOUTUBE

            Abonnieren bei Youtube!

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • MEDIENPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X