• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Aktuell Badeunfall am Holz’scher Weiher

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Abend wurde die Feuerwehr zu einem Badeunfall am Holz’scher Weiher im Ludwigshafener Stadtteil Gartenstadt gerufen. Eine Person ist aktuell vermisst. Nach ersten Angaben wird von einem Badeunfall ausgegangen. Im Einsatz ist die Feuerwehr Ludwigshafen. Aus Mannheim und Frankenthal wurde die Wasserrettung zur Suche der vermissten Person hinzugezogen. www.mrn-news.de wird … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerinformationstelefon zu Corona-Vorsorgemaßnahmen abgeschaltet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bürgerinformationstelefon, an welches sich die Bürger*innen unter der Rufnummer 0621 504-6000 bei Fragen zu den städtischen Vorsorgemaßnahmen wegen der Corona-Pandemie bisher wenden konnten, ist seit dem heutigen Mittwochnachmittag, 20. Mai 2020, 17 Uhr, abgeschaltet. Künftig erhalten die Bürger*innen unter der einheitlichen Behördenrufnummer 115 Auskünfte zu den Maßnahmen. Die 115 ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Keine Schulabschlussfeiern auf der Neckarwiese! Stadt bittet Schülerinnen und Schüler um Verständnis

      Heidelberg / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – In diesem Jahr kann es keine Schulabschluss- und Prüfungsfeiern auf der Heidelberger Neckarwiese geben. Darauf weist die Stadt Heidelberg hin. Die Neckarwiese war in der Vergangenheit ein Anziehungspunkt für Schülerinnen und Schüler nicht nur aus Heidelberg, sondern aus der gesamten Region. Deshalb hat die Stadtverwaltung sich dazu entschlossen, die Wiese … Mehr lesen

      Heidelberg – Einweg-Masken gehören in den Restmüll! Mit Blick auf die Umwelt: Bitte waschbare Masken nutzen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mund-Nasen-Bedeckungen aus Zellstoff oder anderen Materialien, die für den einmaligen Gebrauch gedacht sind, gehören nach Benutzung aufgrund des Materials und aus hygienischen Gründen in die Restmülltonne. Auf keinen Fall sollten die Masken – auch wenn sie sich papierähnlich anfühlen – über die Papier-, Bioabfalltonne, oder die Gelbe Tonne entsorgt werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Friedrich-Ebert-Anlage vom 25. Mai bis 17. Juni 2020 halbseitig gesperrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Friedrich-Ebert-Anlage muss auf Höhe der Hausnummer 23 von Montag, 25. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 17. Juni 2020, ein Fahrstreifen gesperrt werden. Grund dafür sind private Hochbaumaßnahmen, für die ein Kran ausgestellt werden muss. Der Gehweg ist für den Fußverkehr teilweise gesperrt. Fußgängerinnen und Fußgänger können jedoch durch einen … Mehr lesen

      Heidelberg – Ziegelhausen: neues Wasserspiel auf dem sanierten Kinderspielplatz „Am Bächenbuckel“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg hat mit großem Aufwand den überwiegend aus Betoneinbauten bestehenden Kinderspielplatz „Am Bächenbuckel“ in Ziegelhausen saniert. Der Großteil der vorhandenen Spielgeräte war mehr als 20 Jahre alt und musste erneuert werden. Insgesamt hat die Stadt Heidelberg 132.000 Euro in die Sanierung des Spielplatzes investiert. … Mehr lesen

      Ladenburg – Eingeschränkter Regelbetrieb der Kinderbetreuung startet am 2. Juni

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Land Baden-Württemberg hat mit seiner neuesten Fortschreibung der Corona-Verordnung vom 16. Mai 2020 die Erweiterung der Betreuungsplätze im Bereich der Kleinkindbetreuung auf maximal 50 Prozent der zugelassenen Plätze ermöglicht. Die Stadt Ladenburg und die freien Träger haben sich nun auf einen gemeinsamen Zeitplan und ein abgestimmtes Vorgehen verständigt. Demnach sollen ab dem … Mehr lesen

      Landau – Gute Nachrichten für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau – Beratungs- und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt bleibt in Trägerschaft der Ökumenischen Sozialstation Landau e.V. – Stadtbürgermeister Dr. Ingenthron und Verbandsbürgermeister Blank: „Großer Mehrwert für unsere Bürgerinnen und Bürger!“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die fruchtbare Zusammenarbeit kann weitergehen: Die Ökumenische Sozialstation bleibt Trägerin der Beratungs- und Koordinierungsstelle (BEKO) innerhalb des Pflegestützpunkts für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau-Land und somit auch der Schwerpunktstelle Demenz, die an die Trägerschaft dieser Anlaufstelle gekoppelt ist. Da die aktuelle Trägerschaft Ende des Jahres ausläuft, hatte das Land Rheinland-Pfalz das … Mehr lesen

      Mannheim – Sachstand zu den PFC-Untersuchungen im Mannheimer Norden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Jahr 2015 wurde bekannt, dass im Mannheimer Norden Ackerflächen mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) belastet sind. Die Belastung erstreckt sich auf Flächen, auf denen Kompost ausgebracht wurde, der vermutlich mit Papierschlämmen vermischt war. Seitdem wurden die Flächen kontinuierlich beprobt und es wurde regelmäßig über die Ergebnisse berichtet. Bis 2018 waren insgesamt … Mehr lesen

      Germersheim – Südpfalz-Tourismus startet in die Saison

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die landesweiten Corona-Einschränkungen der letzten Wochen auch im Landkreis Germersheim den Ausflugs- und Urlaubstourismus vorerst auf Eis gelegt haben, können die Betriebe dank der ersten Lockerungen nun verzögert in die Saison starten. Seit dem 13. Mai 2020 dürfen die Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen und seit dem 18. Mai 2020 … Mehr lesen

      Heßheim – Handykauf mit Falschgeld

      Heßheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 15-Jähriger bot sein IPhone X für 320 EUR auf einer bekannten Verkaufsplattform zum Verkauf an. Am 13.05.20 fand gegen 14:00 Uhr dann ein Verkaufstreffen auf einem Parkplatz in der Frankenthaler Straße in Heßheim mit einem Kaufinteressenten statt, an den das Handy dann auch verkauft wurde. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass es … Mehr lesen

      Speyer – Für Umwelt- und Verbraucherschutz von unschätzbarem Wert – LUFA Speyer untersucht Proben auch während der Corona-Pandemie

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Wirtschaftsbereiche in Deutschland waren seit März aufgrund der Corona-Pandemie nahezu stillgelegt. Von größter Bedeutung ist jedoch, dass sogenannte kritische Infrastrukturen, bei deren Ausfall nachhaltige Versorgungsengpässe eintreten würden, ihre Funktion aufrechterhalten. Dazu zählen unter anderem die Energieversorgung, Transport und Verkehr, das Gesundheitswesen, die Wasserversorgung und nicht zuletzt die Absicherung einer ausreichenden Versorgung der … Mehr lesen

      Landau – Coronavirus: aktuell kein aktiver Fall im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach aktuellem Stand (20.05.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit gestern kein weiterer Fall des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Vielmehr gibt es weitere gesundete Personen, sodass aktuell kein aktiver Fall mehr verzeichnet ist. Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch freuen sich über die aktuell positive Entwicklung: … Mehr lesen

      Frankenthal – Weitere Kita-Öffnungen: Richtiger Schritt für die frühkindliche Bildung und die Entlastung unserer Familien in Rheinland-Pfalz

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Abgeordneter Martin Haller begrüßt die heute von Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und den Vertreterinnen und Vertretern des Kita-Tag der Spitzen vorgestellten Leitlinien zur Kindertagesbetreuung in einem Alltag mit Corona: „Jedes Kind soll zumindest phasen- oder tageweise in seine Kita zurückkehren können. Bis spätestens Anfang Juni soll es den eingeschränkten Regelbetrieb geben. … Mehr lesen

      Mannheim – Kompletter Radlader gestohlen – Zeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum zwischen Dienstag, 19.05.2020, 15.00 Uhr und Mittwoch, 20.05.2020, 06.50 Uhr, wurde bei einem Einbruch auf ein Baustellengelände neben dem Tierheim in Mannheim ein Radlader sowie andere Geräte im Gesamtwert von fast 60.000 Euro entwendet. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen fuhren die Täter mit einem Tieflader über die sonst wenig befahrene … Mehr lesen

      Plankstadt/Schwetzingen – B535 – Mülltransporter beschädigt Tunnel

      Plankstadt/Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochvormittag musste der B535-Tunnel auf Höhe der Städte Plankstadt und Schwetzingen in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt werden. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Gegen 9.45 Uhr fuhr ein Mülltransporter auf der Bundesstraße wobei sich kurz vor Einfahrt in den Tunnel die Heckklappe nach oben öffnete. Der Fahrer des ungeladenen Lastkraftwagens bemerkte dies offenbar nicht … Mehr lesen

      Mannheim – rnv kehrt auch an Wochenenden und Feiertagen zum Regelfahrplan zurück

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Donnerstag, 21. Mai, also pünktlich zu Christi Himmelfahrt, gilt an Wochenenden und Feiertagen wieder der normale Feiertags- bzw. Wochenendfahrplan für die Busse und Bahnen der rnv. Wie an normalen Wochentagen gibt es, von wenigen Außnahmen abgesehen, jedoch weiterhin keinen durchgehenden Nachtverkehr. Der Fahrplan ist so angelegt, dass bis mindestens 23 Uhr noch … Mehr lesen

      Mannheim – Sanierungsarbeiten in den Innenstadtgärten abgeschlossen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lameygarten und Lauersche Gärten in den Quadraten R 7 und M 6 laden seit heute wieder zum Verweilen und Spielen ein. In etwa einem Jahr Bauzeit wurden die beiden Innenstadtgärten saniert und aufgewertet. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen und die beiden Gärten zeigen sich neu gestaltet und mit deutlich gestiegener Aufenthaltsqualität. Auf den … Mehr lesen

      Mannheim – 800 Portionen Fleischkäse für fünf Caritas-Heime – Spende von Metzgerei Bugert für Einsatz in Corona-Zeiten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 800 Portionen Fleischkäse hat die Viernheimer Metzgerei Bugert den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeitenden von fünf Caritas-Heimen spendiert. Damit bedankt sich Inhaber Rudi Bugert für den besonderen Einsatz während der Corona-Krise und für die zehnjährige Zusammenarbeit mit dem Caritasverband Mannheim. „Das ist ein Dankeschön dafür, dass die Caritas auf regionale Produkte setzt und … Mehr lesen

      Mutterstadt/Böhl-Iggelheim – Telefon-Betrüger erneut aktiv

      Mutterstadt/Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Mutterstadt und in Böhl-Iggelheim haben am Nachmittag zwei Bürger einen Anruf von angeblichen Angehörigen, in diesem Fall von einem “Enkel” und einem “Neffen”, erhalten, die beide eine größere Geldsumme wegen des Kaufs einer Wohnung bzw. wegen eines Unfalls benötigen würden. Keiner der vermeintlichen Opfer fiel auf die Betrugsmasche rein und beendete das … Mehr lesen

      Frankenthal – Kein Strohhutfest und keine Kerwen 2020

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Schweren Herzens müssen das diesjährige Strohhutfest und die Vorortkerwen, im August und September, abgesagt werden. Dazu musste sich die Stadtverwaltung durchringen, da aufgrund der Corona-Beschränkungen auch im Herbst solche Veranstaltungen nicht durchführbar sein werden. Hygiene- und Abstandsregeln können bei einem Fest dieser Größenordnung nicht eingehalten werden. Unter diesen Bedingungen wäre es … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rathaus und Bürgerservice Dannstadt-Schauernheim geschlossen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeindeverwaltung Dannstadt-Schauernheim weist darauf hin, dass das Rathaus am Freitag, 22. Mai 2020, (Brückentag) geschlossen bleibt. Das Bürgerbüro bleibt in der Zeit vom 27.05.2020 bis einschließlich 02.06.2020 geschlossen. Grund: Am Pfingstwochenende wird in Rheinland-Pfalz die landeseinheitliche Softwarelösung aller Melde-, Pass- und Personalausweisbehörden (Bürgerbüros) auf ein neues Verfahren umgestellt. Davon ist auch unser … Mehr lesen

      Landau – Vorsprung durch Innovation – Wettbewerb SUCCESS 2020 startet – Landrat ruft zur Teilnahme auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) zeichnet auch 2020 im Rahmen des Wettbewerbs „SUCCESS – Vorsprung durch Innovation“ technologische Innovationen in Rheinland-Pfalz aus. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gemäß der gültigen EU-Definition mit einem Sitz oder einer Betriebsstätte in Rheinland-Pfalz haben. Landrat Dietmar Seefeldt ruft Unternehmen im Landkreis Südliche Weinstraße … Mehr lesen

      Germersheim – Fifty-Fifty Projekt: rund 53.600 Euro an Energiekosten eingespart

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. 2019 haben am Energieeinsparprojekt Fifty-Fifty zwölf Schulen im Landkreis Germersheim teilgenommen. „Ziel unseres Energieeinsparprojekts Fifty-Fifty ist es, Energiesparen zu etwas Selbstverständlichem zu machen und davon auch noch zu profitieren“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Der Erste Kreisbeigeordnete und Schuldezernent Christoph Buttweiler ergänzt: „Die Schüler sollen motiviert werden verantwortungsvoll mit Wärme, Strom, Wasser … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X