Ludwigshafen – Dürk ehrt Mitarbeiter – Busunternehmen setzt auf zuverlässiges Team für neue Aufgaben


        Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Für zehn Jahre Betriebstreue hat das Busunternehmen Dürk seinen Mitarbeiter Gerald Kopp geehrt. Der 1963 geborene Busfahrer aus Bobenheim-Roxheim zeichne sich besonders durch Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Freundlichkeit im Umgang mit den Fahrgästen aus. Das habe ihm vor allem beim Einsatz im öffentlichen Personen-Nahverkehr zu besonderer Anerkennung verholfen, sagte Firmenchef Bernhard Dürk. Dessen 1974 gegründetes Familienunternehmen beschäftigt derzeit rund zwei Dutzend Mitarbeiter an den beiden Standorten in Frankenthal-Studernheim und Ludwigshafen-Ruchheim. Die Wartung und Pflege der Busse erfolgt in der firmeneigenen Werkstatt. Der moderne Fuhrpark umfasst sechs Reisebusse und zwei Dutzend Linienbusse, die überwiegend in Frankenthal und Umgebung eingesetzt werden. Gerade in diesem Bereich komme es darauf an, ein stabiles Team aufzubauen, um sowohl für Mitarbeiter als auch für Fahrgäste ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis zu schaffen, sagte Dürk, dessen familiengeführte Firma schon seit mehr als 30 Jahren im öffentlichen Personen-Nahverkehr tätig ist. Dürk bietet jetzt für eine bevorstehende Erweiterung des Aufgabenbereichs qualifizierten und engagierten Busfahrern neue Jobs mit Perspektive und ansprechender Ausstattung.
        www.duerk-reisen.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X