Heidelberg – Theater Heidelberg stellt den Vorstellungsbetrieb bis Ende der Spielzeit 2019/20 ein!

        Das Theater und Orchster Heidelberg hat seine Spielzeit 2019/20 eingestellt. Foto: Theater und Orchester Heidelberg

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtspitze der Neckarstadt Heidelberg stellt in enger Abstimmung mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters den Vorstellungsbetrieb der laufenden Spielzeit 2019|20 ein. Alle bisher für diese Spielzeit noch vorgesehenen Vorstellungen werden abgesagt. Das schließt auch Führungen, Begleitprogramme sowie Veranstaltungen an anderen Spielorten ein. Das Heidelberger Theater wird weiterhin mit seinen virtuellen Angeboten auf den Social-Media-Plattformen sowie auf der Website für seine Zuschauer*innen da sein und einzelne Projekte im Stadtraum umsetzen.
        Damit folgt die Stadt Heidelberg der Anordnung des Landes Baden-Württemberg zur Einstellung des Spielbetriebes an seinen Staatstheatern.
        Holger Schultze zur Situation in Heidelberg:
        »Der Entschluss, das Theater und Orchester Heidelberg mit allen Spielorten bis zum Ende der laufenden Spielzeit zu schließen war abzusehen, dennoch trifft uns die endgültige Entscheidung sehr. Unsere Künstlerinnen und Künstler haben sich in den vergangenen Wochen nach Kräften bemüht, den künstlerischen Input in Heidelberg nicht versiegen zu lassen und dem Theater weiterhin eine Stimme zu geben. Eine Schließung bis Sommer bedeutet natürlich eine noch längere Bühnenabstinenz. Wir vermissen unser Publikum sehr«.

        Das Theater und Orchester Heidelberg wird bereits erworbene Eintrittskarten für ausfallende Vorstellungen automatisch und kostenfrei stornieren, in einen Gutschein umwandeln und per Post den Zuschauer*innen zuschicken. Abonnent*innen werden ihre virtuellen Gutscheine automatisch gutgeschrieben.
        Alle Besucher*innen, die Tickets ohne Angabe persönlicher Daten gekauft haben, werden gebeten, sich telefonisch oder per E-Mail an die Theaterkasse zu wenden:
        Das Theater und Orchester Heidelberg bittet in dieser außergewöhnlichen Situation um etwas Geduld bei der Bearbeitung aller anfallenden Anfragen und Vorgänge, freut sich aber, seine Zuschauer*innen bald wieder begrüßen zu können.

        06221|5820 000 oder tickets@theater.heidelberg.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X