Frankenthal – Verkehrsunfall mit verletzter Person

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 49-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Foltzring am 07.05.20 gegen 16:20 Uhr mit ihrem Smart “for two”. Kurz vor dem Fußgängerüberweg hielt die Smartfahrerin an, weil ein Fußgänger außerhalb des Fußgängerüberweges die Straße querte. Anschließend setzte sie ihre Fahrt fort und übersah wenige Meter später eine 55-jährige Fußgängerin, die berechtigt den Fußgängerüberweg querte. Die Kollision fand zwischen dem Außenspiegel und dem rechten Unterarm der Fußgängerin statt. Die Fußgängerin trug eine Fraktur des Unterarms und eine Verletzung am Sprunggelenk davon. Außerdem entstand ein Schaden am Außenspiegel des Fahrzeuges.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X