Landau – Buslinien fahren wieder nach dem Schulfahrplan – Verbesserungen auf den Linien 504 und 505

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Busse im Landkreis Südliche Weinstraße fahren ab der kommenden Woche wieder nach dem „normalen Schulfahrplan“. „Ab Montag, 4. Mai wird zudem das Fahrplanangebot zwischen Edenkoben, Venningen und Maikammer-Kirrweiler durch Palatina Bus entsprechend unseren Wünschen deutlich verbessert“, teilt Landrat Dietmar Seefeldt die Vorteile der Neukonzeption erfreut mit. Die neue Linie 504 wird dann auf direktem Wege zwischen Kirrweiler und Edenkoben verkehren, außerdem wird es mehr Fahrten zwischen den Ortsgemeinden Venningen und Edenkoben geben. Des Weiteren gibt es nun eine Anbindung von Alsterweiler an den Bahnhof Maikammer-Kirrweiler. Fahrten der Linie 504, die bisher in Kirrweiler am Sportplatz endeten, fahren nun als Linie 505 weiter über Venningen nach Edenkoben zum Bahnhof. Von dort fahren weitgehend stündlich zusätzliche Busse nach Venningen und von dort weiter über Kirrweiler nach Maikammer und Alsterweiler. Am Bahnhof Maikammer-Kirrweiler besteht Anschluss an den übrigen ÖPNV zu den Zügen nach Neustadt und Landau. Alsterweiler und die BG RCI werden nun auch von der Linie 504 „im Rundkurs“ angefahren und erhalten obendrein einen direkten Anschluss an den Bahnhof Maikammer-Kirrweiler.

        Weitere Informationen sind unter www.palatinabus.de oder www.vrn.de erhältlich.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X