Brühl – Brühler Kompostlager öffnet wieder am 2. Mai

        Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der zweite Öffnungstag der Anlage am Inselweg wird kommenden Samstag, 2. Mai, von 13 bis 16 Uhr sein. In Corona-Zeiten gelten auch hier die Abstandsregelungen und müssen auch bei großem Andrang eingehalten werden. Daher wird das Personal nur eine begrenzte Anzahl von Brühler Bürgern nacheinander einlassen. Wie angekündigt, kann am Samstag (zum letzten Mal) jeder seinen „Obolus“ (mindestens 1,50 Euro pro angefangener halber Kubikmeter) vor Ort in einer am Eingang deponierten „Kasse“ in bar einwerfen. Wer eine Maske trägt, kann auch seine Zehnerkarte nutzen. So soll dann in Zukunft der Normalbetrieb beim Kompostlager auch wieder laufen. Dies alles wird an dem Tag womöglich zu längeren Wartezeiten führen.

        Wir bitten, den Anweisungen des Personals Folge zu leisten, damit eine rasche Abwicklung gewährleistet wird. Die Gemeinde Brühl bittet die von der Regierung vorgegebenen Verhaltensweisen einzuhalten. Beim Warten sind Versammlungen von mehr als zwei Personen nicht erlaubt. Gespräche untereinander sollten entweder vermieden werden oder mit dem empfohlenen Abstand – mit Maske oder einem Schal vor Mund und Nase – erfolgen. Danach gelten wieder die regulären Öffnungszeiten, wie im „Brühler Kalender“ abgedruckt und auf der Brühler Homepage www.bruehl-baden.de unter „Bürger – Informatives – Ver- & Entsorgung“ nachzulesen ist, die nächsten Termine sind demnach Mittwoch, 06. Mai und Samstag, 09. Mai.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X