Neustadt an der Weinstraße – Modernisierungszuschuss vom Bund für das Hambacher Schloss

        Johannes Steiniger am 26.07.19 im Wahlkreis. / Foto: Tobias Koch (www.tobiaskoch.net)
        Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umstellung der Beleuchtung der Dauerausstellung auf LED und die Modernisierung der Ausstellungstechnik im Hambacher Schloss wird aus dem Bundesprogramm „Investitionen in nationale Kultureinrichtungen“ mit 56.000 Euro unterstützt. Das hat die Staatsministerin für Kultur bei der Bundeskanzlerin Monika Grütters heute mitgeteilt. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Neustadt – Speyer Johannes Steiniger (CDU): „In der Corona-Zeit sind Kultureinrichtungen wie das Hambacher Schloss besonders betroffen. Deshalb ist es wichtig, das Programm wie geplant umzusetzen und damit dringliche Investitionen in national bedeutsamen Kultureinrichtungen zu ermöglichen. Ich bin mir sicher, dass die Stiftung bei der Realisierung auch kleinere und mittelständische Unternehmen aus dem Wahlkreis nach Kräften berücksichtigen wird.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X