Ladenburg – Teilweise Wiederaufnahme des Unterrichts

        Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, den 4. Mai, ist in Baden-Württemberg ein eingeschränkter Schulbetrieb vorgesehen. Für den Betrieb der Schulen ist die Einhaltung der Hygienevorgaben unerlässlich. Der stufenweise Einstieg der Schulen in den Präsenzunterricht beginnt an diesem 4.
        Mai 2020 mit Schülerinnen und Schülern aller allgemein bildenden Schulen, bei denen in diesem oder im nächsten Jahr die Abschlussprüfungen anstehen, sowie mit den Schülerinnen und Schülern der Prüfungsklassen der beruflichen Schulen. Das heißt, dass in zwei Wochen die Kursstufe (erste und zweite Jahrgangsstufe) des Carl-Benz-Gymnasiums und die Klassenstufen 9 und 10 der Merian-Realschule und der Werkrealschule Unterer Neckar wieder mit dem Unterricht starten. In der Erich-Kästner-Schule beginnt ab dem 4. Mai der Schulunterricht für die angehenden Schulabsolventen sowie den Absolventen des kommenden Schuljahrs. An den Grundschulen beginnt der Unterricht zu einem noch festzulegenden, späteren Zeitpunkt. Die Stadt Ladenburg informiert, sobald Hinwiese vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport vorliegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X