Brühl – Bürgerinitiative „Helfen in Brühl und Umgebung“ weiter aktiv

        Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgerinitiative „Helfen in Brühl und Umgebung“ um den jungen Brühler Mitbürger Sean Ireland möchte weiterhin für die Mitbürgerinnen und Mitbürger aber auch für Rheinau-Süd und Hirschacker da sein: „Schreiben Sie uns einfach unter der Mail Helfen-in-Bruehl@web.de oder rufen Sie uns unter Telefonnummer 01577 1865866 an“, teilt Ireland mit. Insgesamt seien etwa 50 Helferinnen und Helfer inzwischen registriert, berichtete der 22-Jährige Mannheimer Jura-Student, der in Rohrhof wohnt: „Wir haben im Moment mehr Helfer als Kunden“, lacht er. Seien es anfangs eher junge Leute gewesen, die während ihrer Corona Studien- oder Schul-Pause etwas Sinnvolles in der Region tun wollten, seien inzwischen Lehrerinnen, Angestellte und Freiberufler jeglichen Alters dazugekommen. Auch seine Mutter wirke inzwischen mit. „Das freut mich sehr“, so Bürgermeister Dr. Ralf Göck, der die Initiative von Anfang an unterstützt hat. „Wie sich über die sozialen Netzwerke so eine Gruppe bilden konnte, das beeindruckt und zeigt auch, wie gut der Zusammen¬halt in Brühl ist“.

        Zurecht seien die Menschen zunächst misstrauisch, werde doch mit dem Hilfe-Gedanken auch oft Schindluder getrieben. Inzwischen hätten sich jedoch fast schon Freundschaften zwischen einzelnen Helfern und „Geholfenen“ gebildet, so Sean Ireland. Die Helferinnen und Helfer gehen immer zu zweit für ältere Menschen einkaufen, führen auch mal einen Hund Gassi oder holen in der Apotheke ein Medikament ab. Andere nähen Mund-Nasen-Schutzmasken und verschenken sie. Und selbst Risikogruppen helfen, einer organisiert etwa die Einsätze, geht aber selber nicht mit „hinaus“. Die meisten Helferinnen und Helfer kämen aus Brühl, einzelne aber auch aus Schwetzingen. „Wir sind komplett ehrenamtlich tätig“, so der Deutsche mit amerikanischen Wurzeln, der seit 16 Jahren in Rohrhof wohnt, „und wir lehnen eigentlich auch Trinkgeld ab, aber über den Schoko-Hasen an Ostern habe ich mich natürlich schon gefreut.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim – Straßenbahnunfall vor dem Mannheimer Rathaus in E5

          • Mannheim – Straßenbahnunfall vor dem Mannheimer Rathaus in E5
            Mannheim/Innenstadt: Vorfahrt missachtet und mit Straßenbahn kollidiert Mannheim (ots) Am Montagabend, gegen 17.40 Uhr, kam es in der Mannheimer Innenstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Hier befuhr eine 24-jährige VW Fahrerin die Straße zwischen den Quadraten E 5 / E 6 in Richtung Schloß. An der Kreuzung zu den Quadraten D ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Sechs weitere Corona Fälle

          • Mannheim –  Sechs weitere Corona Fälle
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 574 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 03.08.2020, 16 Uhr, sechs weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf insgesamt 574. Alle Fälle stehen in Zusammenhang mit schon ermittelten Fällen. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Aktuell Fahrlachtunnel wegen Hochwasser gesperrt

          • Mannheim –  Aktuell Fahrlachtunnel wegen Hochwasser gesperrt
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der #B36 ist der Fahrlachtunnel Richtung SAP-Arena wegen Hochwasser aktuell gesperrt! INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de»

          • Weinheim – Feuerwehr führt Bewohner aus verrauchtem Einfamilienhaus

          • Weinheim – Feuerwehr führt Bewohner aus verrauchtem Einfamilienhaus
            Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Ligusterhag bemerkten Passanten eine starke Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus und alarmierten die Freiwillige Feuerwehr Weinheim INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de [RM] Gegen 13:30 Uhr gingen bei der Leitstelle Rhein-Neckar mehrere Notrufe ein, nachdem sich eine schwarze Rauchwolke durch ein gekipptes Fenster „Am Ligusterhag“ drückte. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte Rauch aus mehreren Fenstern des ... Mehr lesen»

          • Ilvesheim – Betrunkener Mann “regelt” Verkehr und geht auf Polizeibeamte los

          • Ilvesheim – Betrunkener Mann “regelt” Verkehr und geht auf Polizeibeamte los
            Ilvesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar . Mannheim (ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Am Samstagnachmittag “regelte” in Ilvesheim ein 51-jähriger Mann zunächst den Verkehr und ging nach seiner Festnahme auf zwei Polizeibeamte los. Ein Zeuge verständigte gegen 14.20 Uhr die Polizei, da an der Kreuzung Brückenstraße/Schlossstraße ein 51-Jähriger am dortigen Kreisverkehr den Verkehr regeln und Fahrzeuge anhalten würde. Beim Eintreffen einer Polizeistreife ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X