Mannheim – Halt und Vergewisserung in Zeiten großer Verunsicherung

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für uns als Kirchen steht der Schutz der Gesundheit und des Lebens im Vordergrund. Deshalb tragen wir die Einschränkungen von Kontakten und Gottesdiensten in den vergangenen Wochen mit, auch wenn uns das gerade in der Kar- und Osterzeit außerordentlich schwer gefallen ist. Dass durch die von der Gesellschaft solidarisch mitgetragenen Vorsichtsmaßnahmen eine unkontrollierte Ausbreitung des Corona-Virus verhindert werden konnte, ist ein bemerkenswertes Zeichen von Gemeinschaft. Ausdrücklich unterstützen wir die Maßnahmen, die für die Gesellschaft als Ganzes gelten. Jetzt, wo über die schrittweise Öffnung von Bereichen des gesellschaftlichen Lebens beraten und entschieden wird, hoffen wir darauf, Gottesdienste in absehbarer Zeit in Verantwortung und wieder gemeinsam in unseren Kirchen feiern zu können. Auch wir sind Teil der Anstrengung, das durch die Corona-Pandemie verursachte Leid zu lindern. Und wir sehen die schmerzlichen Auswirkungen, die durch die notwendigen Veränderungen und die damit verbundenen Unsicherheiten entstanden sind. Die Sehnsucht und das Bedürfnis nach Halt und Vergewisserung lassen sich online nicht dauerhaft stillen. Daher hoffen wir, dass in den angekündigten Gesprächen der Bischöfe mit der badenwürttembergischen Landesregierung Perspektiven gefunden werden. Dekan Ralph Hartmann Dekan Karl Jung Evangelische Kirche in Mannheim Katholische Kirche in Mannheim

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS MANNHEIM

          >> Alle Meldungen aus Mannheim


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Feuerwehreinsatz in Maudach

          • Ludwigshafen –  Feuerwehreinsatz in Maudach
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagabend kam es im Stadtteil Maudach in der Kalmußstraße zu einem Feuerwehreinsatz. Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine Zypresse in Brand geraten. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Im Einsatz war neben der Feuerwehr und der Polizei noch der Rettungsdienst. INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de»

          • Landkreis Germersheim / Saarbrücken – VIDEO – Öffentlichkeitsfahndung nach 32-jährigen aus Saarbrücken-Güdingen

          • Landkreis Germersheim / Saarbrücken – VIDEO – Öffentlichkeitsfahndung nach 32-jährigen aus Saarbrücken-Güdingen
            Landkreis Germersheim / Wörth – Berg / Metropolregion Rhein-Neckar – Saarbrücken – Rheinland-Pfalz / Bayern / Saarland – Die saarländische Polizei fahndet jetzt öffentlich nach Christian Cinquemani aus Saarbrücken-Güdingen, nachdem dieser am vergangenen Montag (03.08.2020) zunächst gegen 07:00 Uhr in Kleinblittersdorf ein Auto gestohlen, anschließend eine Tankstelle in Spiesen-Elversberg überfallen und am Nachmittag das Haus ... Mehr lesen»

          • Bad Dürkheim -Fahrzeug von Paketzusteller macht sich selbstständig

          • Bad Dürkheim -Fahrzeug von Paketzusteller macht sich selbstständig
            Bad Dürkheim / Metropoltregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Am Mittwoch, 05.08.2020, gegen 19.45 Uhr, kam es in der Straße “Am Limburgberg” zu einem Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger Paketzusteller stellte sein Fahrzeug am Fahrbahnrand ab und vergaß vermutlich die Handbremse anzuziehen. Als er zu seinem Transporter zurückkam, stellte er fest, dass sich dieser auf der abschüssigen Straße selbstständig ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Festnahme in Oggersheim

          • Ludwigshafen – Festnahme in Oggersheim
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Ein 53-Jähriger wurde am 05.08.2020 durch zivile Kräfte der Polizeiwache Oggersheim nach umfangreichen und zielgerichteten Fahndungsmaßnahmen in der Mannheimer Straße festgenommen. Zuvor hatte er mit einem unterschlagenen PKW vermutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss auf einem Tankstellengelände in Ludwigshafen-Oggersheim einen anderen PKW touchiert und war auf dessen Fahrzeuginsassen losgegangen. Nachfolgend ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Musik im Garten: noch wenige Plätze frei

          • Frankenthal – Musik im Garten: noch wenige Plätze frei
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATRhein-Pfalz-Aktiv.de Für die Konzertreihe „Musik im Garten“, die vom 22. bis 29. August im Garten des Kunsthauses stattfindet, gibt es nur noch wenige freie Plätze. Bereits ausgebucht sind die Konzerte von 2MOTION am 22. August und Rokko Rubin & die Schlagerjuwelen am 28. August. Wenige freie Restplätze gibt es noch für ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X